Ist man dumm, wenn man weiß das man dumm ist?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein, das ist genau der Trugschluss. Wer weiss, dass er nicht der Hellste ist, ist im Prinzip klug. Derjenige, der meint, er sei der Hellste, ist der eigentlich dumme Mensch.

Niemand ist vollkommen. Jeder hat seine Stärken und seine Schwächen. Daher bist du als jemand, der seine Stärken und Schwächen kennt, eindeutig im Vorteil.

Du kannst bewusst deine Stärken nutzen und deine Schwächen vermeiden.

Nutze das. Ich wünsche dir viel Erfolg.

Dummheit ist keine Charaktereigenschaft, sondern ein Zustand der jeden mal erwischt. Die Einen halt öfter die Anderen seltener.

Ein echter Trottel ist einer der immer wieder den selben Mist baut und nix draus lernt.

Wenn Du Dir aber der Grenzen Deiner Leistungsfähigkeit bewußt bist, wirst Du sicher seltener in den Zustand einer akuten Dummheit geraten als andere. ;o)

Was möchtest Du wissen?