Ist man dadurch ein Riesen Heuchler, wenn man den Islam als Religion verabscheut, aber selbst gern in den Darknet herum Surft?

Das Ergebnis basiert auf 23 Abstimmungen

Nein, man ist dadurch kein Riesen Heuchler 74%
Andere Antwort 22%
Ja, man ist dadurch ein Riesen Heuchler 4%

13 Antworten

Hallo Lordanka,

Ja, ein bisschen finde ich ist es schon Heuchelei, auch wenn es zwei unterschiedliche Themen sind.

  • Wenn Leute zum Islam konvertieren, glauben sie ja damit etwas gutes zu tun. Wenn es so ist, würdest Du sie ja vom Guten abhalten.
  • Manche Leute die zum Islam konvertieren, tun es aber aus Druck / weil sie jemand manipuliert / also nicht freiwillig. Wenn Du denen es ausreden willst, würdest Du sie also beschützen wollen.

Aber wenn Du selbst eine Neigung hast die Dir oder anderen Schaden zufügen könnte, dann bist Du kein gutes Beispiel. Dann kann man es als Heuchelei empfinden, wenn Du anderen gute Ratschläge gibst.

Deswegen wäre es besser:

Versuche bescheiden zu bleiben, denn Du selbst hast ja auch Probleme, also sei nicht überheblich zu anderen. Wenn Du jemanden helfen willst, ist das ja toll, aber formuliere es auf bescheidene weise, z.B.: "Du ich will Dich nicht überrreden, aber ich finde, es wäre gut wenn Du dir das nochmal überlegst, weil .... ... ... "

Ein weiser Mensch kümmert sich mehr darum, vor der eigenen Haustüre zu kehren, also vor der Haustüre des anderen. 🙏 💖

Denn gute Ratschläge nützen meist eh nix, aber ein gutes Vorbild, das überzeugt auch ohne viele Worte.

Nein, man ist dadurch kein Riesen Heuchler

Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun.

Und es heißt "konvertieren". Vielleicht solltest du weniger Zeit im Darknet verbringen und mehr Zeit in der Schule...

Heuchler ist nur der, der die Wahrheit kennt und sie verdreht durch Reden und Handeln. Unwissende können das nicht absichtlich, sondern sind manipuliert.

Andere Antwort

Was hat das Darknet mit dem Islam zu tun? Das eine ist ein Teil des Internets und das andere ein riesen Betrugsmärchen erster Güte. Gings nach dem Märchen, gäbs außer Steinigung und Kameltransporte nichts auf diesem Planeten.

Wegen den speziellen Inhalten.

0
Nein, man ist dadurch kein Riesen Heuchler

Der Islam ist eben nicht die schöne Friedensreligion von der die Linken immer sprechen, da stimme ich dir zu.

Und nur weil du im Darknet bist bist du noch lange kein Heuchler. Bin ich auch manchmal. Aber fast nie, wenn dann nur aus Interesse. Meistens im WWW oder Deep Web

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – habe gerne extreme Meinungen

Was möchtest Du wissen?