ist man beim Call Center "Scheinselbstständig"?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein! Du kannst dir deine Zeit einteilen wie du willst! Sollten aber Vorgaben vorhanden sein, wie z.B. so viele Telefonate mindestens etc.. dann ist das eine Scheinselbständigkeit! Weil dir deine Arbeitszeiten und Arbeitsleistung direkt vorgeschrieben wird.

Liebeskeks 27.11.2013, 23:06

Kann ich dann also noch einen Minijob machen ?

0

Da du nur für einen Auftraggeber mit dessen Equipment arbeitest - reichlich eindeutig Scheinselbstständigkeit auf deine Kosten und die der Allgemeinheit

Was möchtest Du wissen?