Ist man Arbeitnehmer ,wenn man Leistungen aus BAföG bezieht?

5 Antworten

Arbeitnehmer ist man nur dann, wenn man auch etwas für sein Geld leistet. Ich sehe hier weit und breit keine Leistung deinerseits, und nein, studieren ist keine Leistung im Sinne von arbeiten.

Nein, denn Du musst es zurückzahlen. Es ist ein Darlehen, kein Gehalt.

Nein. Ein Arbeitnehmer ist jemand, der gegen Entgelt arbeitet

Was möchtest Du wissen?