Ist man an dieser Stelle schon verliebt?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wie das Wort "verliebt" andeutet, ist es etwas Negatives, da es mit der Vorsilbe "ver-" anfängt. Daraus lässt sich schließen, dass Du, um verliebt zu sein, Dein normales, gesundes Verhaltensmuster nicht unter Kontrolle hast. Da Du selbst behauptest, dass Du keine Minute an Ihn denken kannst (was ich nicht glaube), belügst Du dich selbst und das ist negativ und kann nur mit "verliebt" begründet werden. "Verliebte" sind "verrückt" im Sinne von "neben sich sein".

Das so genannte Kribbeln hat nichts mit Verliebtheit zu tun und beschreibt eher den Vorzustand der "Geilheit". Also eine körperliche Erwartungshaltung, die vom Gehirn aus gestartet wird. Dazu gehört auch die sexuelle Form der Schwärmerei.

Du bist einfach "nur" verliebt und strebst ein Vertrauensverhältnis an, suchst aber kein sexuelles Abenteuer.

DerRumpelrudi 30.03.2012, 19:08

Soll natürlich "Du keine Minute nicht an Ihn" heissen.

0

Diese Linie musst du selber ziehen und da kann dir keiner ratschläge geben! aber so wie du es schilderst könntest du schon verliebt sein! aber wie gesagt ob du ihn liebst musst du wissen!

ich glaube bei sowas kann man schin sagen verliebt aber nicht von lieben da ist ein riesiger unterschied

totssd 30.03.2012, 18:29

Ich weiß, dass zwischen Verliebtheit und Liebe eine riesige Kluft liegt - aber trotzdem danke. ;)

0

Schwärmerei ist, wenn du einen Jungen einfach magst und toll findest, was er macht und wie er sich verhält.

Und verliebt sein ist, wenn du einen Jungen wirklich überhaupt nicht mehr vergessen kannst und dich, wie es bei dir auch schon ist, total wohl bei jemandem fühlst.

Allerdings ist das nur meine Ansicht und da kann jemand anderes auch schon wieder anders sehen, da jeder Mensch solche Sachen unterschiedlich interpretiert.

Außerdem vermute ich, dass du schon leicht in diesen Jungen verliebt bist, aber noch keine richtig ausgeprägten Gefühle für ihn hast, da dieses Bauchkribbeln zum verliebt sein eigentlich schon dazu gehörst.

Schwärmerei und Verliebtheit kann man leider nicht so gut auseinander halten aber wenn du echt nur an ihn denken kannst und jedes mal wenn du dir sein Gesicht vorstellst dein Herz fast stehen bleibt glaube ich schon das es Liebe ist, denn Schwärmerei ist es wenn kleine Mädchen nach Justin Bieber rufen und ihn bewundern und ich glaube so was ist es bei dir nicht ;)

viel Glück

wenn du verliebt bist weißt du es verliebt sein kann man nicht beschreiben :D wenn du herzklopfen bekommst wenn du ihn siehst dann bist dus höchstwarscheinlich ;)

Ich würde sagen, du bist verliebt, Schmetterlinge hin oder her.
Schwärmerei ist ehr wenn es banal ist, z.B. wenn ein Star angehimmelt wird.

Ob du schon einmal verliebt warst oder nicht. Wenn du es bist, wirst du es wissen.

Was möchtest Du wissen?