Ist man an Aussage an Unfallort gebunden?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Grundsätzlich sind Aussagen über Schuld und Unschuld unmittelbar nach dem Unfall nichts wert. Man steht noch unter Schock. Eine solche Aussage später zu revidieren ist unproblematisch.

Ich kann nur immer wieder raten bei so etwas die Polizei zu rufen. Jetzt wird es schwer, da ja vermutlich auch keine Fotos etc. mehr existieren.

Natürlich kann er später etwas anderes behaupten. Kommt sogar recht häufig vor.

Was möchtest Du wissen?