ist maismehl, maisstärke? ist dass das gleiche?

3 Antworten

Nein, Maismehl ist gemahlenes Maiskorn, Maisstärke ist nur die darin enthaltene Stärke. Wenn es beim Kochen verlangt wird, kannst Du stattdessen auch Kartoffelstärke verwenden. Das nennt man auch Kartoffelmehl, ist es aber nicht. Es ist im Handel auch als "Mondamin" oder "Speisestärke" unterwegs. Gruß, q.

Im Prinzip ja. Mehl ist halt auf jeden Fall fein gemahlen.

Nein,es ist nicht das gleiche.Aus Maismehl kann man leckere Polenta machen,Maisstärke gebraucht man um etwas fester zu machen.

Was möchtest Du wissen?