Ist Mais gut verdaulich/gesund?

9 Antworten

Ja Mais ist ziemlich gesund und es gibt auch Maisbrot (Brot das aus Maismehl gebacken wurde). Allerdings in Deutschland eher weniger verbreitet. Aber kannst es ja mal selber backen. Maismehl kriegt man relativ leicht.

Mittlerweile gibt es Biomais sogar von Bonduelle und ansonsten in den Bioladen bzw. -markt gehen, da ist nix genmanipuliert. Kornflakes sind in aller Regel nicht zu empfehlen, weil üblicherweise extrem mit Zucker und zuckerähnlichen Stoffen versetzt und das sogar bei Bioware. Ich hab mir neulich Kornflakes ohne Zucker gekauft, aber das mach ich nie wieder, die schmecken nun so ganz anderes als man es gewohnt ist, leider total undelikat.

Wenn Du Mais liebst, versuche ihn mit in Öl eingelegten getrockneten Tomaten und gegrillten Hühnchen zu vermischen als Pfannengericht! Ein Gedicht!

Die meisten Maissorten aus der Dose sind Genmanipuliert. Ob das Gesund ist weiss ich nicht.

Sahne oder Essig Öl Dressing?

Was meint ihr was gesünder ist- Essig Öl Dressing oder Sahnedressing? Meiner Meinung nach ist Essig Öl gesünder, auch wenn Öl mehr Kalorien hat als Sahne. Aber es kommt ja nicht nur auf die Kalorien an und wenn man dann noch ein gutes Öl nimmt hat man gute Fette also besser wie Sahne oder? Genauso wie Schokolade und Nüsse - Schokolade hat weniger Kalorien ist aber schlechter als Nüsse. Und ja ich weiß, am Besten ist Joghurt Dressing und auch das man nicht nur auf Kalorien und gesund achten soll/muss. :)

Danke im Voraus :)

...zur Frage

Ist das Abendessen gut beim Abnehmen bzw. Muskelaufbau?

Also ich habe heute Abend Reis mit ein bisschen Soße ( ich weiß nicht was es für eine Soße war aber aufhedenfall habe ich nur ein paar Tröpfchen davon genommen ) dabei gekochte Möhren mit Erbsen und Mais
Ist das gesund oder nicht ?
Danke für eure Antworten

...zur Frage

Häufiges Braten: zu viel Öl, das ich konsumiere?

Ich brate beim Frühstück häufig (mamchmal täglich) mit Sonnenblumenöl und bin mir unsicher ob das so gesund ist.

Fett an sich ist ja wichtig, besonders als Sportler weiß ich das, aber ist das so gut, oft in Öl Eier oder Pancakes zu braten?

Ansonsten esse ich nicht fettig, auf fettiges Fastfood und Süßigkeiten verzichte ich fast komplett.

...zur Frage

Furzen von Eiweiss?

Mir ist aufgefallen, dass ich oft Furzen muss und Verdauungsprobleme habe, wenn ich beispielsweise Pute oder Questbars(Proteinriegel) esse. Ich frage mich nun ob das aufgrund des enthaltenen Eiweisses geschieht und ob es auf eine Intoleranz zurückzuführen ist oder ob es daran liegt, dass Eiweiss schwer verdaulich ist. Zusätzlich frage ich mich noch ob es nur bei tierischen Eiweissen ein Problem ist oder auch bei pflanzlichen. (ob es einen Unterschied bei der Verdauung oder Verträglichkeit gibt.)

...zur Frage

Warum soll man während der Aufbautage (Fasten) auf Hülsenfrüchte verzichten?

Hallo :) Ich habe 7 Tage lang nur Wasser und Tee getrunken und bin nun bei meinem 3. Aufbautag. In den ersten beiden Aufbautagen habe ich auch etwas Kichererbsen gegessen. Leider lese ich gerade, dass man sie nach dem Fasten nicht essen sollte bis die Verdauung wieder richtig läuft. Warum? Ich dachte Hülsenfrüchte sind gesund und gut verdaulich?

...zur Frage

macht nudelsalat dick?

hallo, wir haben gestern einen nudelsalat gemacht (respeckt :D ) mit paprika, erbsen, mais und zwiebeln und einem dressing aus essig salz pfeffer und ein schuss öl und haben uns gerade gefragt ob das dick macht ?!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?