Ist Lost eine gute Serie?

10 Antworten

Sie gehört mit Breaking Bad nicht umsonst zu den erfolgreichsten Serien aller Zeiten, also müssen wohl viele die Serie gut finden. Ja sie ist nicht jedermanns Sache, weil es viele Flashbacks gibt und ab der dritten Staffel die Handlung meist etwas wirr wird und es eben auch viel Fantasy gibt. Man muss sich nach den ersten paar Folgen eben selbst sicher sein, ob man sich auf die Serie einlässt oder eben eine andere nimmt, wie bei allen Serien auch. Am Ende bleiben eben auch viele Fragen ungeklärt und das Ende ist sicherlich ausbaufähig. Es ist aber eben eine Serie mit viel Potential für intensive Gespräche und auch netten Schauspielern.

Ich würde sie einfach mal anschauen und dann urteilen.

Also Lost gehört zu meinen Lieblingsserien. Ich war mir am Anfang auch nicht so sicher, aber mein freund hat mich überredet es anzufangen und es war sehr spannend. Schade nur das die Serie nicht weiterhin läuft :/

Lost ist meine Lieblingsserie - mit Abstand.

Alles ist so mysteriös und spannend, und ich kann das gar nicht beschreiben, Lost ist so geil, dass man Lost selbst gesehen haben muss.

Ich habe Lost mittlerweile 6 oder 7 Mal gesehen, was vielleicht ein bisschen extrem ist, mir wird dabei aber einfach nie langweilig.

Lg

Stimmt, da kann ich mich nur anschließen :)

1

Was möchtest Du wissen?