Ist linke oder rechte Gewalt schlimmer?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 13 Abstimmungen

gleich schlimm 76%
rechte Gewalt 15%
linke Gewalt 7%

21 Antworten

gleich schlimm

Hallo Elbenlord

Entscheidend ist doch nicht die politische Richtung aus der die Gewalt kommt sondern die jeweilige Intensität des spezifischen Gewaltexzesses selbst und vor allem dessen Folgen für die Opfer.

Sicherlich ist ein Anschlag schlimmer als ein brennendes leeres Auto und ein Steinwurf als eine Beleidigung aber von welcher Seite es kommt wird denjenigen die geschädigt wurden egal sein.

Was nun die Polizei betrifft, leider ist es in vielen Bereichen des Lebens so, dass gerade diejenigen die sich engagieren um wieder für Ruhe und Frieden zu sorgen das meiste abbekommen.

LG

Darkmalvet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
gleich schlimm

Das kann man nicht gegeneinander aufwiegen, Gewalt ist immer schlimm. Wenn man jetzt anfängt, die "eine Gewalt" für schlimmer und die andere für besser zu erklären, dann fängt man an, zu relativieren und zu rechtfertigen. Und damit spielt man der jeweils anderen Seite wieder in die Hände.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
gleich schlimm

Wobei....
“Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied.”“Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.” (Marc-Uwe Kling)

Spaß beiseite, Gewalt ist Gewalt und die Opfer wird die politische Motivation kaum interessieren. Ob mir ein linker Autonomen oder ein rechter Hooligan das Auto anzündet oder die Fresse poliert ist mir ziemlich gleich.

Es gibt natürlich schlimmere und weniger schlimme Formen der Gewalt, so ist der Grad an Auswirkung auf das Opfer verschieden ausgeprägt, doch würde ich hier nicht nach politischer Ausrichtung unterscheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
gleich schlimm

Es gibt keine Gewalt, die "links" oder "rechts" ist. Sie ist verbrecherisch und muss von der Staatsgewalt unnachsichtig verfolgt werden, damit friedliche Menschen geschützt sind und ihr Leben und ihren Alltag in Ruhe und Frieden verbringen können.

MfG

Arnold

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
gleich schlimm

Die Qualität von Gewalt lässt sich schlecht gegeneinander aufrechnen. Ist doch unerheblich ob 8 Porsche abfackeln oder ein leeres Haus, das für Asylberwerber geplant war. Beides sind schwere Straftaten.

In der Quantität liegt Rechts aber weit vorne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AssassineConno2
11.07.2017, 15:37

Sorry aber das stimmt so nicht. In der Linken Szene ist das Gewaltpotential um einiges höher.

0
gleich schlimm

Links und Rechts ansich ist nie schlimm.

Es ist der Extreminsmus der so fatal ist.

Also wenn es beispielsweise in Gewalt ausartet ist es eine extreme Variante.

Dabei ist es egal auf welcher Seite man steht. Links, Recht, Kapitalist, Kommunist, Feteschist... Ach ne. Letztes muss gar nicht so schlimm sein...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gewalt bleibt Gewalt, egal aus welcher Richtung. Unrecht bleibt Unrecht, egal woher. Ich trete linker Gewalt ebenso und mit den gleichen Mitteln entgegen, wie rechter Gewalt. Beide Seiten sind nicht auf der Seite des Gesetzes. Dafür brauche ich keine Abstimmung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist doch sowas von egal ob rechts oder links..

Was soll an einem davon besser oder schlechter sein???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
gleich schlimm

Beides verwerflich (und tendenziell in etwa ausgeglichen was Schwere und Anzahl betrifft). 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ES1956
11.07.2017, 16:00

77 Tote durch den Nazi in Norwegen und 10 Tote durch die Nazis aus Thüringen ( um nur mal die zu nennen) sind für dich 'ausgeglichen' mit wie viel Autos?

0
rechte Gewalt

Gewalt ist grundsätzlich schlimm - aber rechte Gewalt ist meistens noch viel schlimmer als linke Gewalt !!!!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Elbenlord
14.07.2017, 02:44

Bitte begründen, wieso nicht linke Gewalt meistens noch viel schlimmer ist als rechte Gewalt, sondern umgekehrt.

0
gleich schlimm

Gewalt ist nie gut und "schlimmer" oder "wenig schlimmer" ist falsch...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
gleich schlimm

Wenn du eine Bierflasche an den Kopf bekommst, ist es egal ob die von links oder rechts geworfen wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
gleich schlimm

Der Unterschied (Natürlich nicht ernst gemeint aber etwas Humor hat noch nie geschadet):

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gewalt ist Gewalt. Punkt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jede Form von Gewalt ist hier abzulehnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie bereits gesagt kommt es auf die Intensität an. Und hier haben die Linksextremen weitaus mehr Gewaltpotential als die Rechtsextremen. Vor allem gegenüber der Polizei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
rechte Gewalt

Oftmals ist die rechte Gewalt schlimmer, weil hiwerbei zuweilen Menschen in Asylheimen regelrecht verbrennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beides ist gleich schlimm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?