Ist Lindt wirklich das Nonplusultra, was hochwertige Schokoladen in Deutschland angeht?

Das Ergebnis basiert auf 30 Abstimmungen

Folgenden Marke ist noch hochwertiger bzw. teurer ... 96%
Lindt ist das Nonplusultra! 3%

28 Antworten

naja Geschmecker sind halt verschieden.

Ansonsten Zucker ist Zucker, da gibt es echt keine Qulitätsunterschiede, abgesehen davon das in Deutschland nur 3 Firmen gibt die Zucker herstellen.

Die Unterschiede liegen daran wie lange die Schokolade gemahlen wird (Conche).

Und man kann schon ganz schön an der Qualitätsschrabue drehen, das ganze mit weniger Schokolade und dafür mehr Zucker das geht, oder man ersetzt die teure Kakaobutter durch Pflanzenfett

Folgenden Marke ist noch hochwertiger bzw. teurer ...

Die wirklich beste ist kaum bekannt. Es ist die "Die gute Schokolade" , ein Fair Trade Produkt

Stiftung Warentest sagt :

Das dürfte Milka, Ritter Sport und Lindt überhaupt nicht schmecken: Ausgerechnet eine bislang unbekannte  Fairtrade-Schokolade läuft ihnen im Test den Rang ab. "Die gute Schokolade" konnte sich im Test gegen die anderen 24 Tafeln Schokoladen durchsetzen. Am meisten Wert legten die Experten beim Test auf den Geschmack, das Aussehen und die Konsistenz der Schokolade. Auch auf Keime, Bakterien und Schadstoffe sind die Schokoladen im Labor untersucht worden, unter anderem auf  Verunreinigungen durch Mineralöl. Der Testsieger "Die gute Schokolade" konnte vor allem beim Geschmack überzeugen.

Auf Rang 2 : Marabou Mjölk Choklad King Size, Milka, Merci Edal-Rahm gleichrangig, schönen Tag

Folgenden Marke ist noch hochwertiger bzw. teurer ...

Ist Lindt wirklich das Nonplusultra, was hochwertige Schokoladen in Deutschland angeht?

--> Nein

Es gibt bessere. Vor allem kleinere Konditoreien wenn die Ihre Leckereien anbieten wissen was sie tun. Die Sachen kannst in keinem Discounter kaufen. Ich kenne eine Konditorei die nennt sich Opitz (Frankfurt am Main) . Die kann je nach Saison auch Schokoladen herstellen. Wenn du mal davon eine Tafel erhaschen kannst ( sind meistens schnell vergriffen ,durch kleine Auflage) und die mit Lindt vergleichst ,wirfst du Lindt defintiv in die Tonne !

Am schlimmsten trifft es jemanden wenn er in Belgien die Schokoladenstraße entlang geht und dort mal probiert. Ich hab mich arg zusammenreißen müssen da wieder rauszukommen. Ein Geschäft nach dem anderen ,jeder bietet seine Produkte an. Leicht Salziges Caramel in Vollmilch. Cornflakes mit Schokolade in Tafeln gegossen . Verschieden Vollmilch Variationen aus unterschiedlichen Kakao Sorten von verschiedenen Ländern die weltweit das anbeten. Selbst Früchte in Schokolade gab es. Also wer diese Straße mal erkundet ,der sollte sich von vornherein einstellen das er danach ein paar Kg mehr auf den Rippen hat. Ich übernehme keine Garantie ob der Trainigsanzug danach noch passt !

Qualitativ gute Schokolade von Lindt?

Ich möchte mir mal die Tage wirklich "gute" vor allem Qualitativ gute Schokolade kaufen die auch wirklich lecker ist und demnach schmeckt.

Ich habe mich da mal durchgelesen und viele beurteilen immer Lindt als Qualitativ gute Schokolade die auch irgendwo bezahlbar ist. Nun denn , Lindt kenne ich natürlich und ob es bessere Schokolade gibt möchte ich gar nicht Anzweifeln dennoch finde ich die Idee mit Lindt gar nicht mal so schlecht. Dennoch habe ich auch mal gehört das bei Lindt bei ihrem breit gefechtetem Sortiment sowohl wirklich gute als auch "mittlere" Schokolade gibt was die Qualität angeht.

Und da wollte ich euch Fragen worauf man da beim einkauf achten sollte bzw muss?

Ich habe mal mitbekommen das die Vanille ein Indiz für die Qualität sein kann , wenn "Aroma Vanillin" steht ist es demnach nicht so hochwertig als wenn richtige Vanille Schoten benutzt werden und auch hier finde ich bei Lindt sowohl "Aroma Vanillin" als auch richtige Vanille Schoten in zahlreichen Sortimenten.

Könnt ihr mir also etwas empfehlen? Wo ihr sagt nimm unbedingt DIE Tafelschokolade von Lindt die ist wirklich gut?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?