Ist Lichtarbeit, Kontaktaufnahme zu Engeln des Lichts gefährlich?

36 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ob es Engel gibt, kann ich Dir nicht sagen. Mir ist noch keiner begegnet. Obwohl, vielleicht doch der eine oder andere in Menschengestalt ... aber so ganz genau weiß ich das nicht.

Was die Seite "Lichtarbeit Verführung" anbetrifft, so kann ich Dir mit ziemlicher Sicherheit sagen, dass Du die nicht ernstzunehmen brauchst. Der Betreiber ist ein fundamentalistischer Christ, der sogar hier auf GF mal eine zeitlang als Eddy oder so ähnlich aktiv war. Sein Ziel ist demnach gezielte Desinformation.

Diese Seite besteht zu 100% aus sog. Erweckungs- und Errettungsgeschichten, wie man sie nach Kochrezept an missionarischen Schulen zusammenbrauen lernt. Im Falle von Esoterik geht die Storyline IMMER so:

  • Lebensproblem mit Sucht, Liebe, Arbeit, Sinnlosigkeit
  • man sucht Glück und Lösung in Esoterik
  • aber alles wird statt besser immer schlimmer
  • man ist ganz unten und steht meistens kurz vor'm Selbstmord, Bankrott, Scheidung
  • man trifft guten Christenmenschen, der von Jesus erzählt
  • man schöpft wieder Hoffnung und beginnt zu beten
  • man wird von Jesus errettet und beginnt zu glauben
  • man ist wieder glücklich und für immer vom Teufelszeug befreit

Mit anderen Worten: es gibt keine Esoterik Aussteiger, das ist fundamentalchristliche Propaganda. Es gibt allerhöchstens Christuseinsteiger, die sich über Esoterik das Blaue aus den Fingern saugen. Hatten wir hier auch schon in Form von nackt über Lesbos Hüpfende, denen schon damals die vielen Drogen und aktuell der Alkohol nicht so besonders gut bekommen sind. Das war dann alles Esoterik. Nach dem Motto: Irgendein Feindbild braucht der Mensch, wenn er die Verantwortung für sich selbst nicht übernehmen mag.

Doreen Virtue tut niemandem etwas. Rufe Du mal Deine Engel und wart ab, ob einer erscheint. Wenn nicht ist es auch nicht schlimm. Die Virtue'schen Engel sind für mein Empfinden eine nette Verkleidung diverser New Age Prinzipen, die nicht unbedingt die schlechtesten sind. Ich mag ganz besonders die Engel der Heilung ;-))

Das ist meine persönliche Lieblingsantwort auf diese Frage. :-)

Letztlich ist jeder frei daran zu glauben, was er will - ob das Engel, Chakras, Reinkarnation oder der große Kürbis ist. Manchen Menschen geht es mit diesen Vorstellungen vielleicht besser, oder es hilft ihnen, eine Krise zu überstehen.

Was ich widerwärtig finde, sind diese Propagandisten, die mit der Angst der Leute spielen und behaupten, man wäre auf ewig verdammt und würde in der Hölle schmoren, wenn man nicht Zuflucht zu ihrem Glauben XY nimmt. Das dann noch als Fürsorge um die arme Seele getarnt...

Daher vielen Dank für diesen Beitrag. :-)

13
@Enzylexikon

Bedankt!

Was ich widerwärtig finde, sind diese Propagandisten, die mit der Angst der Leute spielen

Aber sowas von d'accord.

4
Doreen Virtue tut niemandem etwas

Könnte man gar annehmen, daß Ihr der Schalk im Nacken sitzt und sie am Nachnamen nur zwei "ll" gestrichen hat? Also eher Virtuell?

1
@holodeck

.....ich verstehe nicht den zusammenhang dieses links zu diesem mädel?

0
@rubicon66

Dann musst Du noch immer den Druckverband am Kopf abnehmen.

0

@Holodeck

Nein Doreen tut keinem etwas an ,da hast du völlig recht ,das tun am Ende die Leute sich schon selber an .. Ich bin dort auch nicht mit allem einverstanden ,aber die persönliche Erfahrung kannst auch du diesen unzähligen Menschen die dort ihre Geschichten als Warnung für andere hineinstellen** nicht absprechen** .

Zumal du selbst ja hier tief im Morast der Esoterik sitzt wie wir alle seit Jahren wissen ,wie könnte eine andere Antwort kommen von dir ?

Du weisst ja ,ich mag dich ..aber schweigen kann ich trotzdem eben genau darum nicht .

1

Wenn man die Frage ernst nimmt, kann die Frage vor allem die katholische Theologie beantworten. Sicher ist Gott am wichtigsten, aber auch Engel haben biblisch bezeugte Verkündungen gemacht, also Kontakt aufgenommen. Wie gesagt eine Frage für Theologen, wie das jetzt zu bewerten und zu gewichten ist. Deine Frage ist allerdings im Grunde sehr einfach zu beantworten. Die Möglichkeit das Engel existieren geht gegen 0. SIe sind genauso wahrscheinlich wie Elben. Sicherlich kann ich mir auch Gedanken über den Kontakt zu Elben machen, aber es wäre Zeitverschwendung. Sie sind Figuren der Literatur. Und das bestreitet niemand, obwohl man auch da sagen kann, beweise mir, dass sie nicht existieren. Ebenso wie Engel. Lass dir nicht das Geld durch Bücher über Engelserfahrungen aus der Tasche ziehen.

Hi,

also das Du bei solchen Dingen verwirrt bist ist völlig normal. Ich versuch Dir mal ein paar Tipps zu geben. Merke, spirituelle Sachen sind nicht von Gott

sondern verkörpern immer das Böse. Die Liebe die aus Deinem Herzen kommt und sich auf Jesus oder unseren Herrn bezieht kann der Teufel nicht ertragen. Wenn Du direkt Gott bittest Dir in schwierigen Situationen zu Helfen flieht der Teufel ebenso vor Dir, wie wenn Du Dir sagst diese Bösen Gedanken sind nicht von mir ich will sie nicht. Es ist die Wahrheit das der Teufel uns allen versucht Böses einzugeben und wir als Menschen uns nur schwer oder gar nicht dagegen erwehren können. Aber wenn Du nur  versuchst Dich einigermaßen an Gottes Gebote zu halten hat der Satan schon verloren. Denn dann hilft Dir Gott immer wieder aus Situationen wenn Dich andere versuchen zu hintergehen oder derlei. Steh über den Dingen des Irdischen und lass Dich nicht von Deinem Weg abbringen.

Ich selbst habe schon viel erlebt und auch gesehen und ich weis auch das jetzt der ein oder andere meint mich zu fragen was denn? Darauf kann ich nur sagen hinterfrag nicht glaube. Es ist die Unart des Menschen alles ergründen zu wollen , aber wir können es nicht und das ist gut so. Es gibt wenige die Jesus oder Mitglieder seiner Familie sich aussuchen das sie sein

Weg verkünden sollen. Diese Menschen haben durch die Göttlichkeit die sie von Jesus bekommen unglaubliche Macht und nichts kann sie aufhalten. Aber sie müssen auch viel Schmerz ertragen der Ihnen durch uns die wir im

Teufel gefangen sind zuteil wird.

LG. Kind Gottes

Merke, spirituelle Sachen sind nicht von Gott

sondern verkörpern immer das Böse.

Das ist so nicht unbedingt zutreffend. Wenn es etwas wichtiges gibt, schickt Gott auch Engel, denn sie sind Boten Gottes - ein Bote Gottes zu sein, macht einen Engel aus. Das zeigt die Bibel vom ersten Buch im Alten Testament bis zum letzten Buch im Neuen Testament. Man soll Engel nicht direkt "herbeirufen" und sie auch nicht anbeten, sondern allein Gott anbeten, aber das bedeutet nicht, dass man keinen Kontakt zu ihnen bekommen kann.

Darauf kann ich nur sagen hinterfrag nicht glaube.

Das sagen oder schreiben viele, deren Glauben nicht auf einem festen Glaubensfundament mit entsprechend eigenem Verständnis begründet ist. Man soll nicht hinterfragen, weil sie es oft selbst nicht besser wissen, weil sie es selbst nie ergründet haben. Ausnahme hierzu sind lediglich persönliche Gründe die einem zu wichtig, ja sogar heilig sind, um dazu öffentlich zu sprechen.

Es ist die Unart des Menschen alles ergründen zu wollen , 

Im Gegenteil. Auch in der Bibel steht. Suchet, so werdet ihr finden. Wer nach Erkenntnis strebt, soll Gott darum bitten und er wird sie ihm geben, denn er gibt allen gern und macht niemand einen Vorwurf. Etwas zu ergründen hat zur Folge, dass man durch ein besseres Verständnis ein stärkeres Glaubensfundament aufbaut. Ergründung zu verteufeln zeugt lediglich davon, dass man zumindest nicht ein eigenes, von Verständnis begründetes Glaubensfundament hat oder sogar, wenn jede Erkenntnis dem eigenen Glauben widerstrebt (jetzt werden Atheisten vermutlich sich gleich freuen, obwohl es nicht in ihrem Sinne, sondern im direkten Sinne der Klarheit der Bibel gemeint ist), dass man mit seinem Glauben zumindest in einigen vielleicht wichtigen Details auf dem Holzweg ist.

0

War Luzifer ein Erzengel bevor er gefallen ist?

War Luzifer ein Erzengel wie Michael, Gabriel, Raphael und Uriel bevor er gefallen ist?

...zur Frage

filme mit engel oder dämonen

ich suche einen film mit engeln.

aber nicht so ein billig wie zb. gefallene engel

sondern es sollte wirklich so düster sein wie die serie Supernatural oder der Film Constantine

es sollte realistisch rüber kommen :D

ich hoffe ihr könnt helfen

...zur Frage

Mal angenommen, es gibt sie wirklich: Wohin würden Engel/Dämonen kommen, wenn sie sterben?

Engel sind ja schon im Himmel und Dämonen schon in der Hölle, wenn man dem Christentum (und ich glaube noch ziemlich vielen anderen Religionen) glaubt. Und laut Christentum sind Engel und Dämonen NICHT unsterblich, sonst könnte Michael Satan ja nicht töten.

...zur Frage

Filme mit Engeln und Dämonen

Hi :) Ich suche Filme mit oder über Engel. Habe schon einige gesehen, bin mir aber sicher, dass mir noch der ein oder andere entgangen ist! Gerne ürbigens welche, wo die Engel eher kämpferisch dargestellt werden und weniger kitschig.. also ähnlich wie in Gods Army, oder auch Dogma ^^ sind aber auch Tipps mit allen anderen Darstellungsweisen willkommen!

...zur Frage

"DIE HEILKRAFT DER ENGEL" von doreen virtue

hallo, kenn jemand das buch "DIE HEILKRAFT DER ENGEL" von doreen virtue und wie steht ihr dazu???

...zur Frage

Gab es zwischen den gefallenen Engel die zu Dämonen geworden sind auch Krieg mit den Gottes Engel und wann hat das stattgefunden in welcher Zeit?

Gefallene Engel sind ja zu Dämonen geworden obwohl sie auf Gottes Seite waren, wie kann man sich so einen Krieg vorstellen zwischen diesen Himmlischen Wesen und wurde das auch Belegt das es so ist,oder ist das nur ein Mythos. Warum sind die Dämonen in der ebene (Sphäre) Null (0) gelandet und die guten Engel von Gottes Seite in der ebene 10. Sollte das tatsächlich stattgefunden haben in welchem Jahr war das vor Christus oder nach Christus oder sogar früher wo es noch keine Menschheit gab.Warum hat sich Satan (Luzifer) vom Himmlischen Vater getrennt nach der Rebellion ? wäre es nicht besser gewesen wenn sie sich vertragen hätten und das Böse nicht mehr herrschen sollte. Wenn diese Rebellion tatsächlich stattgefunden hat, wo und wie und wie ist das für Mensch Vorstellbar.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?