Ist Leitungswasser wirklich am gesündesten?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Leitungswasser ist das in Deutschland am besten kontrollierte "Lebensmittel". Eher gibt es Keime und Rückstände in Wasserflaschen als im Leitungswasser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cropcircle
26.03.2012, 19:45

Trinkst du denn oft Leitungswasser?

0

Grundsätzlich hat deine Ernährungsberaterin recht. Das Problem sind in der Tat die Wasserleitungen, die verunreinigt sein können. um rauszufinden, wie das bei dir ist, musst du dein Leitungswasser analysieren lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von icecruiser
26.03.2012, 19:40

oder einfach mal ausprobieren... falls ein Verdacht auf Bleirohre besteht, sollte man das erste bißchen weglaufen lassen. Aber die gibt in der BRD kaum noch.

0

Das stimmt, unser Leitungswasser wird am besten überprüft.

Warum soll es nicht gesund sein? Warum soll man viel Wasserflaschen schleppen, Geld dafür bezhalen, die Umwelt damit belasten _ Wasser aus dem hahn ist am ewinfachsten, billigsten, und gesund ist es auch.

Kommt drauf an, was Du willst. Wenn Du ein Wasser mit Magnesium brauchst, kannst Du auch Leitungswasser trinken und eine Magnesiumpille dazu schlucken...

In meinem Bekanntenkreis trinken fast alle das Wasser aus der Leitung - warum nicht? Seit vielen Jahren, überhaupt kein Problem. Zucker essen ist schlimmer...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cropcircle
26.03.2012, 19:45

In manchen Ländern wird dem Trinkwasser Fluorid zugeführt und das soll gesundheitsschädlich sein. Aber in Deutschland ist das nicht so hoffe ich.

0

Hallo, in Berlin kann man unbedenklich das Wasser aus der Wasserleitung trinken. Die Bleirohre wurden alle ausgewechselt, so daß keine Gefahr mehr besteht. Auch wir schleppen schon lange keine Wasserflaschen mehr und leben noch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In meiner Gegend ist das Leitungswasser alles andere als "sauber und trinkbar". Informier dich einfach über das Leitungswasser und dessen Inhaltsstoffe in deiner Region.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von icecruiser
26.03.2012, 19:38

In Deutschland wird aber alles überprüft. Wohnst Du woanders?.

0

Bullshit! Das ist ungefähr so ungesund wie Fernseh gucken. Es ist egal was für ein Wasser du trinkst, (außer du hast eine Herzkrankheit) hauptsache es schmeckt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Beraterin hat dich richtig beraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cropcircle
26.03.2012, 19:48

Trinkst du denn oft Leitungswasser?

0

Was möchtest Du wissen?