Ist Lehrer werden heutzutage sicher?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kommt ganz darauf an, wie sich der Bedarf auf dem Arbeitsmarkt entwickelt!
Mit Informatik kannst du nichts falsch machen, würde ich mal behaupten... Geschichte ist eher kritisch, weil es einfach überlaufen ist! (Wurde mir bei einem Praktikum an einem Gymnasium gesagt) Dasselbe gilt für die Fächer Deutsch und Englisch...

Prinzipiell kann man aber nie wissen, wie es in 7 Jahren aussieht, wenn du dann fertig studiert hast! Wenn du es unbedingt machen willst - dann mach es! :) du wirst schon einen Platz finden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt darauf an, welcher Noten-Schnitt beim Staatsexamen im jeweiligen Fach erwartet wird. Geschichte war vor ein paar Jahren bei 1,2.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?