Ist laut singen um 8 Uhr morgens erlaubt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also die Nachtruhe gilt eigentlich von 22:00 - 6:00. Ab 6 bzw. bis 22 Uhr darf man z.B. Arbeit verrichten, die man von der Lärmbelästigung her aushalten kann (also Rasenmähen und Staubsaugen etc). Wie gesagt, solange man es aushalten kann. Das was bei dir passiert ist echte Lärmbelästigung, vom IQ der Person, die Rammsteinlieder hört, mal abgesehen. dB-Messgerät muss nicht sein! Ein kleiner Ausschnitt aus dem Gesetz: § 1. (1) Wer 1. den öffentlichen Anstand verletzt oder 2. ungebührlicherweise störenden Lärm erregt oder 3. eine Person an einem öffentlichen Ort zu einer Handlung oder Duldung auffordert, die deren sexuelle Sphäre betrifft und von dieser Person unerwünscht ist, begeht eine Verwaltungsübertretung und ist mit Geldstrafe bis zu 700 Euro, im Falle der Uneinbringlichkeit mit einer Ersatzfreiheitsstrafe bis zu einer Woche zu bestrafen. (2) Zum Zweck der Abstellung oder zur Vermeidung einer drohenden Fortsetzung ungebührlichen störenden Lärms können Organe des öffentlichen Sicherheitsdienstes die Gegenstände, mit denen der Lärm erregt wird, sicherstellen oder, sofern dies wegen der Beschaffenheit des Gegenstandes oder aus anderen Gründen nicht möglich ist, in geeigneter Weise außer Betrieb setzen. Wenns wieder losgeht, bei der Polizei anrufen...

Du hast morgens um acht den Fernseher an?

Vielleicht solltet ihr es einmal im Duett versuchen ;-).

Nein, im Ernst: Ich finde Streitigkeiten unter Nachbarn immer ganz schrecklich, weil Nachbarn eben auch Menschen mit einer wenn auch zunächst nur räumlichen Nähe sind.

So etwas muss sich doch irgendwie in einem vernünftigen Gespräch lösen lassen, ohne mit Messgeräten und anschließend mit Anwälten aufeinander los zu gehen.

Oder sehe ich das falsch?

Leben und leben lassen...

TheGrandmaster 30.09.2010, 21:10

Hallo teddybaeruj,

ich sehe das eigentlich genau so, und habe öfters meinen lieben Nachbarn direkt angesprochen. Ich habe auch nichts dagegen wenn er nachmittags oder so singt, aber hat alles nichts gebracht... Ein venünftiges Gespräch finde ich auch am besten, aber dazu braucht man einen vernünftigen Gesprächspartner :) PS den Satz "So etwas muss sich doch irgendwie in einem vernünftigen Gespräch lösen lassen, ohne mit Messgeräten und anschließend mit Anwälten aufeinander los zu gehen." habe ich bei den Gesprächen oft benutzt, aber der Nachbar der auch noch im Unrecht ist kam dann trotzdem mit der Hausordnung an und wollte mir daraus irgendwelche Paragraphe zitieren... seiner Meinung nach, hat er das gesetzliche Recht nach 8 Uhr morgens so laut zu sein wie er möchte und ihm wäre egal was die Anderen um ihn herum denken. Da ist das nicht mehr leben und leben lassen...

0

So ein fröhlich singender Nachbar wäre mir morgens tausendmal lieber, als einer, der aus Langeweile wieder seine Schleifmaschinen, Bohrer und Kettensägen auspackt! Fazit: Es könnte viel schlimmer sein!

TheGrandmaster 29.09.2010, 20:13

Hallo casamaria, Bohrer und Kettensägen sind auch schlimm, hören aber meißtens nach einer Woche oder einem Monat auf. Der vermeindliche 'Sänger' nebenan liefert mir jedoch schon einen ganzen Monat lang jeden Morgen ein Concerto und hat auch keine Absicht damit aufzuhören :) Außerdem kann man doch bei Rammstein nicht von frölich singend sprechen :D

Beste Grüße, theGrandmaster

0
tischbein 29.09.2010, 22:52
@TheGrandmaster

Es tut mir ja soooo leid, aber da muß ich nun lachen. Da kann ich nix dafür. Ich stelle mir gerade vor, wie da so ein Typ mit dunkler Stimme und schrägem Ton Rammstein immitiert... Schenk ihm einen Gutschein für DSDS (selbstgemalt), und weise ihn auf die Lacher im Publikum hin. Da schämt er sich bestimmt.

0
flo2526 30.09.2010, 15:14
@tischbein

@tischbein: Wir bräuchten hier eine Nominierung für das "Posting of the week" XD ymmd, dankeschön^^

0

Ob es Lärmbelästigung ist, das hängt unter anderem von den gemessenen Dezibel ab.

Aber ... mir ist da ein alter Liedertext eingefallen, vielleicht kennst du den auch:

" Im Frühtau zu Berge ... wir ziehn ... di valera ... grün schimmern wie Smaragde all die die Höhn di valera.

Wir ziehen ohne Sorgen singend in den Morgen, noch ehe im Tale die Hähen krähn.

Ihr alten und sehr klugen Leut ... di valera ... ihr denket wohl wir wären nicht gescheit, di valera.

Wer sollte aber singen, wenn wir schon Grillen fingen, in dieser so herrlichen Frühmorgenzeit ..."

tischbein 29.09.2010, 22:53

tataaaaa!

0
Entdeckung 29.09.2010, 23:04
@tischbein

Wo gesungen wird ... da lass dich ruhig nieder ... böse Menschen haben keine Lieder ...

0

Was möchtest Du wissen?