Ist Latein eine Sprache?

14 Antworten

Ja. Latein ist nicht unbedingt eine tote Sprache, wenn du unter Sprache "sprechen" verstehst. Der Papst spricht manchmal Lateinisch. Im Englischen gibt es einige lateinische Ausdrücke, zB 8 am (= 8:00 Uhr, ante meridiem) oder 7 pm (= 19:00 Uhr, post meridiem). Auch im Deutschen werden lateinische Zitate sprechsprachlich verwendet; etwa etc., etcetera heißt usw., undsoweiter. LG

Was könnte es denn sonst noch sein?

Ich bin gespannt auf deine Vorschläge.

Latein ist eine Sprache und bietet die Grundlage für andere Sprachen. So findest du zB bei der italienischen, spanischen und französ. Sprache sehr viele Worte die lateinischen Ursprung haben. Dies gilt ebenso für Engl., Deutsch und andere Sprachen. In der kath. Kirche wird Latein gesprochen ( in Gebeten z:B.) Weiterhin braucht man lateinische Fachbegriffe in der Medizin, der Biologie etc.

Was möchtest Du wissen?