ist lakritz tatsächlich schlecht für die leber?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Leber sagt da nicht viel zu. Die Nieren vielleicht, weil Lakritz Wasser im Körper bindet. Aber bei normalen Mengen, die man ißt, ist auch das nicht weiter tragisch.

Solange du davon nicht 5 pakete Täglich isst wird deiner Leber nichts passieren.

Der regelmäßige und übermäßige Verzehr von Erzeugnissen mit viel Glycyrrhizin gilt unter Experten als schädlich.
Produkte mit hohem Glycyrrhizingehalt Bluthochdruck und andere Nebenwirkungen auslösen können.
Produkte, die mehr als 0,2 Prozent Glycyrrhizin enthielten, könnten nach regelmäßigem Verzehr von mehr als 50 Gramm pro Tag bei bestimmten Menschen Nebenwirkungen auslösen.
Das betreffe vor allem Menschen mit Bluthochdruck, Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Diabetiker.

Was bricht Fasten?

Ich mache seit einer Weile Intermittierendes Fasten, d.h. ca 16 Stunden nichts essen und auch nichts trinken was den Fastenzustand brechen soll.

Nun habe ich eine Frage dazu. Momentan nehme ich einen Tee aus der TCM ein und der beinhaltet auch z.B. Lakritze. Ich weiß das z.B. Kräutertee mit Beeren, wegen den Beeren den Fastenzustand brechen kann. Nun würde ich gerne eure Meinung bezüglich dem TCM Tee und dem brechen des Fastenzustand wissen.

Übrigens soll ich den Tee morgens trinken. Das ist aber ein Zeitpunkt der in mein Fastenfenster fällt.

Danke schon mal

...zur Frage

Pferdeblut in Lakritz

Ist in Lakritz wirklich Pferdeblut? Ich habe davon schön öfter gehört. Aber stimmt das?

danke für die Antworten

Papagei1234

...zur Frage

Woher kommt das Gerücht, dass in Lakritze Blut als Zutat enthalten sei?

Eigentlich ist es ja ein Irrtum soviel ich weiss, da der Geschmack und die Farbe wohl durch Süßholz erzielt werden. Dennoch stelle ich immer wieder fest, dass das Gerücht sich hält, in Lakritze wäre Blut (oftmals auch Pferdeblut) enthalten. War das mal so? Wie mit der Cola und dem Kokain? Oder ist das nur ne urbane Legende?

...zur Frage

Früher habe ich Lakritze gehasst und jetz mag ich es wie ist es möglich?

Bin 17 und beiße genüsslich in eine lakritzschnecke herein

Früher hab ich es gehasst

Jetz finde ich es OK

Verändert sich die Zunge?

...zur Frage

Kann Lakritz (stark) süchtig machen?

Ich esse so gut wie jeden Tag in der Woche Lakritz, besonders wenn ich gestresst bin oder innere Unruhe habe beruhigt mich das starke Lakritz aus der Apotheke. Kann es süchtig machen ? Gibt es unter euch auch so Lakritzliebhaber ? :)

...zur Frage

wo gibts das salzigste salzlakritz das ihr kennt und wie heißt es?

HI bin auf der suche nach einem sehr salzigen salzlakritz...

MfG max

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?