Ist laevolac ein abführmittel?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Selbstverständlich ist Laevolac ein Abführmittel! Was sollte es sonst sein?

Zitat aus https://www.diagnosia.com/at/medikamente/laevolac-10-g-15-ml-losung-zum-einnehmen/

"Laevolac enthält ein Abführmittel namens Lactulose. Es zieht Wasser in den Darm und macht den Stuhl dadurch weicher, so dass dieser den Darm leichter passieren kann. Es wird nicht in Ihrem Körper aufgenommen.

Laevolac wird zur Behandlung der Symptome von Verstopfung angewendet."

Wie kommst Du auf diese Frage?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?