Ist Lacoste "Made in France"?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In der Wikipedia (engl.) sind mehrere Herstellungsländer angegeben: "Lacoste is headquartered in Paris. Lacoste currently has its production capital in Troyes, France, though they delegate production of international clothing to numerous factories in over 12 countries around the world, including those found in India, Peru, Morocco, Indonesia, Romania, and Italy. After a two year search in the Central American region, Lacoste established production for its U.S. customers in the Miramar Free Trade Zone in El Salvador. El Salvador operations will be managed by a new the local subsidiary, Textil El Salvador (TRANS)."

Danke dir

Aber ich möchte gerne wissen wo das Lacoste Polo hergestellt wird.

0

Wissen muß man, dass Lacoste die Sachen nicht herstellt, sondern nur die Lizenz dazu vergibt. Devanlay besitzt die Lizenz für Textilien von Lacoste und stellt z.B. die Lacoste Polohemden her. Wo kannst Du hier nachlesen. http://www.linkedin.com/companies/devanlay

Weiß ich aber wo stellen die her???

0
@SB100

Steht doch unter dem Link ...It has factories in France, Tunisia, Morocco, Romania, Peru, Japan, and Korea...

Wo Fabriken sind wird auch produziert.

0
@chinafake, UserMod Light

Toll!!! Genauso gut kann ich auch sagen das die Polos auf der Erde hergstellt werden und nicht auf dem Mond. Ich möchte natürlich das Herstellungsland der Polos von Lacoste für Deutschland wisse. Das die Lacoste Sachen aus den USA Made in Peru sind weiß ich. Aber danke dir trozdem.

0

Achtung, wo Lacoste draufsteht, muss noch lange nicht Lacoste drin sein. Wer in so einigen Urlaubsländern billig Markenware angeboten bekommt, darf davon ausgehen, dass Piraterie im Spiel ist. Hier ein Blogartikel über Markenpiraterie: http://www.roben-shop.de/blog/2008/08/12/die-robe-elite-im-fokus-von-piraten/

http://www.youtube.com/watch?v=KJySKLmDrBg

Aha

Und was hat das mit meiner Frage zu tun???

0

Was möchtest Du wissen?