Ist L.A. Noire gut?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

L.A. Noire ist natürlich ein Krimi und es wird weniger rumgeballert, aber es gibt genug Aktion.

In der Hauptstory ballert man weniger und es ist besser, wenn man nicht jeden der flieht umlegt. Aber die ganzen Nebenmissionen sind voller Aktion.

Die Verfolgungsjagden lockern das alles etwas auf, auch weil das Schalenmodell nett ist, was mich sehr überrascht hat. Zwar sind die Verfolgungen gescriptet, aber man kann durch Können den Fliehenden einholen und zum anhalten zwingen indem man ihm voll reinknallt. Also kein Gummibandeffekt oder das Gegenteil davon.

Die Schießereien sind zwar super einfach, aber ich mag es mit der Thompson M1 rum zuballern wie ein Irrer. Das aus der Deckung blind schießen, funktioniert jedoch gar nicht, ist aber auch realistischer als in GTA.

Durch die schöne detailreiche Grafik fühlt man sich mittendrin, wodurch ich versuche so wenig Treffer wie möglich zu bekommen.

Aber was mich wirklich überrascht hat, das Ragdoll von Passanten und Phelps ist extrem realistisch und überzeugend... hab ich gemerkt als ich mit dem Auto ne Laterne ramme, aussteige... und erschlagen werde von der Laterne...

Oder wenn ich bei einer Verfolgung zu Fuß von einem LKW erwischt wurde und über die Straße geschossen wurde.

Das Spiel versucht sehr überzeugend zu sein, es gibt kein HUD... auch keine Munitionbegrenzung... das Spiel schafft es, dass man realistischer verhält und nicht Rambo spielt.

Bin ziemlich oft gestorben... ironie.

LA Noire ist ein echt gutes spiel, vorallem die mimik und gestik der geishcter ist der wahnsinn! trotzdem solltest du dir bewusst sein, das es nicht das klassische action spiel ist wie GTA sondern das du mordfälle aufklären musst,leute verhören und beweise sammeln....schießereien gibt es da seeehr selten!

ok...ohne der geilen grafik trotzdem gut..weil ich am ende des spiels sagen kann : wow..ne geile story

0

Hab die genannten Titel auch gespielt und fand LA Noire gut, auch wenn mehr Wert auf die neue Technologie als auf Rumballern gelegt wird (oder vielleicht auch eben deshalb). Also einfach mal ne Runde rumballern geht nicht (Man spielt ja auch nen Polzisten)

ok..also sind die 60€ für das spiel berechtigt?

0
@PTRoostazPT

Naja, 60 € ist etwas zu viel... würd ich nicht für ausgeben. Übrigens: Auf amzon.de gibts es für 45 € (PS3) oder 40 € (XBOX 360)

0
@Lampard4000

ooh..und wie lange dauert die story in stunden???RDR war 18 stunden bei mir

0
@PTRoostazPT

So um den Dreh müsste das auch sein. Es gibt halt wenig Nebenmissionen, 50 Straßenverbrechen, die schnell vorbei sind, hier 2 Leute erschießen, da eine Person befragen... es gibt glaub um die 15 Missionen, aber die ersten 3 musst du nur kurz wohin laufen und dann hats sichs

0

Was möchtest Du wissen?