ist kurzsichtigkeit nur erfunden?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Swagboy96
Kurzsichtigkeit entsteht in über 90% der Fälle durch das Wachstum der Augen und hat mit Muskeln im Auge nichts zu tun. Schielen ist etwas ganz anderes und hat tatsächlich mit den Augenmuskeln zu tun.
 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo ist der Widerspruch? Wenn Augenmuskeln nicht richtig arbeiten wird nicht richtig fokussiert und es kommt zu Brechungsfehlern. Die Indianer sind Unfug da es kaum gesicherte medizinische Untersuchungen geben dürfte die so eine Aussage erlauben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stefanie80
01.10.2016, 12:09

Wenn Augenmuskeln nicht richtig arbeiten .... kommt es zu einem Refraktionsdefizit ...

und der Zitronenfalter hat seinen Namen von seiner Tätigkeit !!!

0

Kurzsichtigkeit kann einmal, wie du geschrieben hast, durch die eine zu starke Brechung der Linse entstehen oder der Augapfel ist zu lang. 

Eine Einbildung ist das nicht.

viel lesen und Computerarbeit kann Kurzsichtigkeit unterstützen, daher vllt die Indianertheorie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?