Ist Kung fu toa eine gefährliche kampfkunstkampfkunst für meinen gegner?

1 Antwort

Ich habe mir das mal angeschaut. Es dauert sicherlich etwas länger bis du dich damit verteidigen kannst. Diese Kampfkunst scheint mir etwas auf Show ausgelegt zu sein, wobei du ein breites Spektrum an schön anzusehenden Techniken hast und du eher eine darstellerische Form des Kampfes hast als ein richtiges Sparring.

Doch aus der Perspektive des ernsthaften Kampfes so muss ich auf den ersten Blick sagen:

  • Versuchst du wie ich es im Video häufiger gesehen habe, einen Tritt mit deinem Arm zu blocken, dann wird dir der Arm einfach nur durchgetreten (vergleich mal dein Bein mit deinem Arm und du wirst sehen, dass das schief geht).
  • Ich habe kein einziges Mal gesehen, dass ein Tritt gefangen wurde oder mit dem Bein abgewehrt wurde.
  • Ist deine Deckung so offen, dann wird dir gnadenlos ins Gesicht geschlagen werden.
  • Machst du im Kampf so viele Purzelbäume, dann tritt man dir ins Gesicht
  • Baut jemand Druck auf und kämpft aus kurzer Distanz mit schnellen Schlägen, dann ist man mit der Kampfkunst verloren

Die Grundtechniken lernst du aber auf jeden Fall. In dem einen Video habe ich viele schöne Fußfeger gesehen, Frontkicks, hohe Tritte zum Kopf und auch Lowkicks waren dabei. Etwas annäherndes wie Verteidigung am Boden deutete sich an.

Das heißt, dass wenn du kämpfen möchtest, einige Techniken wegpacken musst und dich auf das beschränken musst, was effektiv ist. Gewisse Kampfprinzipien würdest du dir auch aneignen müssen, wie z.B. mit Schlägen auf sich andeutende Tritte zu reagieren und mit Tritten Schläge zu unterbinden oder immer eine Kombination zu schlagen bevor du zutrittst - damit der Gegner den Tritt nicht kommen sieht.

Kann man Ninjutsu gut mit Kung Fu kombinieren?

...zur Frage

Verschiedene Fragen zu kung fu?

Hallo, weil mich das Thema irgendwie interessiert, habe ich angefangen mich mit kung fu zu beschäftigen und habe dabei herausgefunden, dass kung fu eigentlich nur der Überbegriff für verschiedene Kampfkunst Arten ist. Im Internet finde ich aber nicht viel darüber. Deshalb hab ich mal ein paar verschiedene Fragen ^^

  1. was ist sozusagen die berühmteste Art?
  2. Wie sehr unterscheiden sich die einzelnen Arten von einander?
  3. Gibt es für jede kung fu Art den selben Anzug? Ich hab nämlich schon viele verschiedene gesehen und hab mich gefragt ob jede kung fu Art einen eigenen Anzug hat oder ob man sich aussuchen kann was man da trägt. Oder spielt es eine große Rolle dass man genau das trägt was zu der Kung fu Art gehört die man macht? Wegen Tradition und so
  4. anders als beim Karate benutzt man da ja Waffen. Was denn für Waffen? Und kann man sich das aussuchen was man benutzt?
  5. Wenn ich in eine kung fu Schule gehen würde, was wäre das erste was ich lernen würde? (Außer diese Begrüßung bevor man in den Raum geht usw.)
  6. ich hab zwar gelesen, dass es beim kung du keine Gürtel gibt, aber als ich letztens bei einer kung fu Schule Leuten beim Training zugeguckt habe, hatten die verschiedene Gürtel. 2 Männer mit orangenen Gürteln, eine Frau mit grünem Gürtel und ein Junge mit gelbem Gürtel. Der Trainer hatte einen roten Gürtel. Wie ist da die Reinfolge von den Farben? Oder kommt das auch drauf an was für eine Art man macht? Da wo ich war, wurde Shaolin Lee Gar Kung Fu unterrichtet
  7. Wie effektiv ist diese Art von kung fu wenn man sich zb auf der Straße verteidigen möchte?
  8. gibt es dort auch Wettkämpfe? Manchmal lese ich ja und manchmal nein.
  9. Kann man kung fu auch anfangen wenn man sehr unsportlich und ungelenkig ist? muss man dann erstmal lernen gelenkig und sportlicher und so zu werden bevor man richtige Techniken lernen kann oder wir funktioniert das?

Ist auch in Ordnung wenn ihr nur ein paar oder eine Frage beantworten könnt, Danke im Voraus ^^

...zur Frage

Wie gefährlich ist Kung Fu?

Kann man sich bei dieser Sportart schnell was brechen und wie gefährlich ist die Wurftechnik etc.? (vor allem für Frauen)

...zur Frage

Unterschied Kung-Fu Karate

Wo ist der Unterschied zwischen Karate und Kung-Fu?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?