Ist küssen beim ersten Date das aus?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

@ evabae

Was soll man darüber denken? Er hat sich über deine Bitte einfach hinweggesetzt. Das macht man nicht.

Er wusste, dass du das nicht beim ersten Date wolltest, dann sollte er nicht mit Überfallkommando dich erstens nicht küssen und zweitens nicht anfassen.

Wie würde er sich denn verhalten, wenn es bei euch ans "eingemachte" geht und sagt, du willst das nicht? Geht er dann auch über deine Bitte hinweg und fällt über dich her?

Es hat dir anscheinend gefallen, aber wenn es dir zu schnell ging, warum hast ihn dann nicht sofort gestoppt? Er kannte deine Meinung dazu schon vorher.

Wie alt seid ihr beide denn? Du kannst noch nicht so al sein, wegen der Wohngruppe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

....sagst ihm halt, dass du dich auf den ersten Blick in Ihn verliebt hast, sofern das wirklich der Fall ist.

So Regeln zu setzen was man wann macht find ich nicht so klug, das beschränkt dich ja selbst auch.

Wenn es dir zu schnell geht, musst du das unterbinden. Sei ehrlich, niemand kann einen küssen ohne, dass man das auch selbst will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wäre schon interessant zu wissen wie alt du bist. Ich finde das auch, dass es beim ersten Date zu früh ist. Und anfassen beim ersten Date? Geht garnicht. Komischer Typ ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst es ihm sagen, wenn dir etwas zu schnell ging! Wenn er dich wirklich liebt, wird er das verstehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

das mit dem verdienen ist echt blöd. Das finde ich so ziemlich Kindisch. Keiner muss sich etwas "verdienen" wenn du der Meinung bist ihn zu Küssen dann tust du das, fertig aus. Wenn nicht, dann halt nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?