Ist Konjunktiv 1 das selbe wie nur Konjunktiv?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Konjunktiv I / Konjunktiv II sind umgangssprachliche Bezeichnungen.

Korrekt heißt es Konjunktiv Präsens und Konjunktiv Imperfekt.
(dass ich sei // dass ich wäre)

Dazu kommen noch zwei zusammengesetzte Formen (Konj. Perfekt: "dass ich gewesen sei" und Konj. PQP: "dass ich gewesen wäre"), was also unterm Strich vier Konjunktivformen ergibt, was die oben genannten "Umschreibungen" nicht wirklich brauchbarer macht.

Kommt auf die Sprechsituation an.  Wenn du sagst "Die indirekte Rede erfordert den Konjunktiv", dann reicht das.

 Wenn du sagst Wenn möglich,  nimmt man bei der indirekten Rede den Konjunktiv 1. Das ist möglich, wenn sich der Konjunktiv 1 von der Form des Präsens Aktiv unterscheidet.". Hier brauchst du die "1".

"Man nimmt den Konjunktiv 2, wenn  der Konjunktiv 1 mit dem Präsens Aktiv deckungsgleich ist. ".

Was möchtest Du wissen?