Ist Knacken gesundheitsschädlich?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Für die Knochen ist das nicht schädlich, aber du machst dir damit die Bandscheiben kaputt. Also lass das besser. Ein Bandscheibenvorfall im Nacken ist kein Spaß! Ich weiß wovon ich schreibe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lugoz
24.08.2012, 07:11

Danke dir. Wie kann ich die sonst entspannen? Physio ist mir eig. zu teuer.

0

Geh doch mal zum Chiropraktiker und lass es Dir einrenken.

Das "Knacken" ist nicht gefährlich, aber wenn Du Dir bei den nicht ganz so eleganten Bewegungen einen Wirbel "verschiebst", kann das mit Querschnittslähmung enden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bekommst durch das Knacken Wasser in die Knochen/Gelenke und das ist gar nicht gut. Du bekommst dann hinterher eine Spritze (glaub mir die ist nicht gerade klein und schmerzfrei).

Mein Arzt hat mir auch schon davon abgeraten, und deswegen tue ich es nicht mehr.

Du machst dir dein Nacken kaputt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?