Ist Kiwi schlecht für Meerscheinchen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Kiwi kann man in nicht all zu großer menge bedenkenlos verfüttern. Z.B. einmal in der woche

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meerschweinchen mögen doch Obst und Gemüse, wüsste nicht, dass Kiwi nicht dafür geeignet ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich denck mal das es nicht schlimm ist ist doch nur vitamine nur zuviel eben nicht gesund ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kiwi ist sicher nicht bedenklich, gib ihm halt nicht zuviel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

http://diebrain.de/Iext-vitamine.html#obst Kann man geben- aber nicht zu oft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

meerscheinchen ach wie süß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ehmja
16.02.2009, 21:41

das hilft jetzt weiter

0
Kommentar von schnurz
16.02.2009, 21:41

Hasz du auch die meerschwinchen gesehen?

0

das glaube ich nicht. Ist sicher nicht schädlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die sind artverwandt. Kann nichts passieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?