Ist Kinox legal und kostenlos?

13 Antworten

Das ist eine sogenannte rechtliche Grauzone.

Das Anschauen an sich ist nicht illegal, es sind die, die es Bereitstellen, die illegal handeln.

Nur bei einzelnen Playern lädt man automatisch nebenher mit runter, das ist auch nicht so ganz legal dann ;)

Fakt ist aber: Legal oder nicht: Ich finds ka..ke. Wenn man eine Leistung wahrnimmt, sollte man auch dafür zahlen! Oder meinst du, die Leute in der Filmindustrie lassen sich gerne "beklauen"? Ich red nicht nur von den überbezahlten Schauspielern, sondern von allen möglichen Leuten drumrum... Maskenbildner, Tontechniker, ......
Wenn man ein Brötchen will, zahlt man es ja auch... Ist im Grunde genommen
das gleiche...

Bei uns in der Schweiz ist es legal. Sogard downloaden ist legitim.

Lediglich das verkaufen der gedownloadeten Filme/Software ist illegal.

Mit der Gesetzlage in anderen Ländern kenne ich mich nicht aus.

MfG

Kinox.to ist LEGAL! aus dem einfachen Grund das diese nur die Links verteilen, wo die Filme liegen. Entsprechend verweist nur Kinox und bietet keine Filme auf der eigenen Seite, womit es nicht illegal macht.
ABER: dort wo die Filme liegen, das ist illegal und das anschauen von diesen Filmen ist ebenfalls illegal.
Aber Streamcloud (wirst von Kinox mit verlinkt) ist gut zum schauen, bisher hab ich auch noch keine Briefe bekommen :D

Was möchtest Du wissen?