Ist Kinguin.net Legal?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es gibt unter den Keysellern sicherlich eine schwarze Schafe die geklaute Keys verkaufen. Aber ob Kinguin nun auch dazu gehört ... tja, das wissen nur sie selber. 

Obwohl die ja vielleicht auch selber nicht immer wissen woher die Keys kommen die sie aufkaufen. 

Ich habe nun selber schon 40 Keys auf Kinguin gekauft und bisher noch keine Probleme gehabt, aber ein Risiko besteht dennoch immer. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?