Ist KI teuflisch?

19 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ohne "Energie" gibt es keine "Intelligenz" (Jes.45,22; Joh.14,6).

Durch falsch angewandte "Energie" (2.Kor.11,14) gibt es "abstrakte" Denkweise (Hes.28,17).

Diese wird in Bälde "eingesperrt" (Offb.20,2), nachdem die ganze Welt verführt wurde (Offb.17,1-6).

Nicht alles, was schwer zu begreifen ist, stammt vom Teufel.

Weder Buchdruck, noch das Radio, noch Telefone, noch Verbrennungsmotoren.

KI basiert auf dem universalgültigen (Wenn Du religiös bist, kannst Du auch sagen: göttlichen) Prinzip der Logik. Transistoren führen grundlegende, mathematische BINÄR-Operationen aus. Es sind deterministische Maschinen. Es ist nur die große Menge an Transistoren, die das System so komplex macht, daß wir Menschen oft nicht mehr verstehen, was da geschieht. Aber es gibt keinen "Geist in der Maschine"

Nach dem Dafürhalten von Priestern, die in antiken Kategorien denken, sicherlich. Die katholische Kirche hatte ja bis ins 19. Jahrhundert darauf beharrt, dass die Erde eine Scheibe sei und sich das Himmelszelt mit Sonne, Mond und Sternen um uns dreht.

Glauben hat eine natürliche Aversion gegen Wissenschaft, denn je mehr die Leute wissen, desto weniger glauben sie...

Bei Technologien kommt es immer drauf an, wie man sie nutzt - ob zum Guten oder zum Bösen. Die Technik kann nichts dafür, wenn man sie abartig missbraucht.

Warum gibt es nach christlicher Sicht den Teufel/ das Böse?

Vorab erstmal: mir wäre es wichtig, dass hier keine Diskussion gestartet wird, was ihr vom Glaube haltet. Bezieht euch bitte nur auf die Frage. Danke:-) - warum gibt es nach Biblischer Sicht einen Teufel und warum kann ein allmächtiger Gott ihn nicht einfach "beseitigen"?  

...zur Frage

Kann der Glaube an Gott falsch sein?

Kann etwas an dem Glauben eines Menschen an Gott falsch sein? Also das mein Glauben falsch war? ... oder hat jeder eine andere Auffassung, also darf sich die Sicht unterscheiden?

...zur Frage

Werden künstliche Intelligenzen an Gott glauben?

Es ist sicherlich nur eine Frage der Zeit bis eine künstliche Superintelligenz entsteht, die ein Bewusstsein entwickeln kann. All die philosophischen Fragen, die bisher nur Menschen gestellt haben, werden von da an auch künstliche Superintelligenzen beschäftigen. Auch die Frage nach Gott wird eine wichtige Rolle spielen. Werden sich religiöse Glaubensgrundsätze und Gebote der KI von denen der Menschen unterscheiden?

...zur Frage

Wieso wurde die Zahl 0 in Europa von Kirchen als 'teuflisch' empfunden?

Wieso wurde die Zahl 0 in Europa von Kirchen als 'teuflisch' empfunden?

...zur Frage

Haben die Perser den Islam teuflisch gemacht (um den Einfluss der Araber zu untergraben) oder war der Islam von Anfang an so wie wir es heute kennen?

Bitte sehen Sie das Bild bevor Sie antworten.

...zur Frage

Wollen Atheisten mit menschen die an Gott glauben befreundet sein?

Ich würde gerne Fragen zu Gott stellen nur muß ich dann auch immer die Antworten von Atheisten lesen. Ich weiß nun nicht ob die überhaupt kontaktfähig zu gläubigen Menschen sind.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?