ist Katzenfutter schlecht für Hunde mit der grösse 45cm? ?

Das Ergebnis basiert auf 3 Abstimmungen

nicht wirklich hat nur harmlose efeckt wie zb.Durchfall/Haarausfall/übelkeit für 1/2 Tage 33%
Kommt auf das Futter selbst an 33%
ja 33%
ja sogar sehr 0%
Kommt auf die Mänge an 0%
Kommt auf den Hund an(Rasse) 0%
Nicht wirklich 0%

9 Antworten

Warum sollte das von der Größe des Hundes abhängen, ob Katzenfutter schlecht für Hunde ist ? 

Die Zusammensetzung dürfte eine komplett andere sein - Hund und Katze fressen nur scheinbar das gleiche Futter, haben aber wohl einen unterschiedlichen Nährstoffbedarf. So wurde mir das zumindest mal von einem Tierarzt erklärt.

Selbst wenn es ohne (scheinbare) Folgen bliebe, riskiert man damit wohl eine Mangelernährung des Hundes.

Auf Dauer ist es nicht gesund da in Katzenfutter Taurin drin ist. Da Hunde diesen Stoff selber produzieren kommt es dadurch zu einer Überdosierung von Taurin was auf Dauer nicht gesund ist.

Kommt auf das Futter selbst an

Grundsätzlich nicht, da es ja auch nur Fleisch und vielleicht Gemüse ist aber trotzdem ist Katzenfutter für Katzen und Hundefutter für Hunde. 

Auf dauer ist es sicher nicht gesund!

Was möchtest Du wissen?