Ist Kaffee trinken mit 14 [Morgens Täglich] ungesund?

12 Antworten

Bewertung dieser Antwort: Ø 4,0

Von Koffein kann man abhängig werden. Wenn du jeden Morgen eine Tasse Kaffee trinkst, wirst du irgendwann mal zwei trinken (vor einer Prüfung oder so) und dann drei usw.

@Taddhaeus....also ich kann nicht bestätigen,dass das Koffein im Kaffee süchtig macht...ich komm auch ohne Kaffee aus wenn ich keinen hab und dass obwohl ich jeden Tag schwarzen,starken Kaffee trinke (Kaffeesachse)...im Ausland komm ich auch ohne Entzugserscheinungen aus,im gegenteil da verzichte ich auch lieber drauf,da er meist ekelhaft schmeckt.

0
Bewertung dieser Antwort: Ø 3,0

Kaffee kann immer ungesund sein wenn man zu viel trinkt kann man davon krank werden oder sogar sterben. Aber erst nach vielen Jahren. Du solltes Kaffee trinken eine Ausnahme machen wenn du morgens wirklich müde bist und früher ins Bett gehen. Ich würde mit dem Kaffee trinken mit 16 erst anfangen aber das ist alles deine Entscheidung.

Bewertung dieser Antwort: Ø 3,0

Ja es ist sehr ungesund es enthält ja sehr viel coffein

Was möchtest Du wissen?