Ist ein Kabelanschlussvertrag zwingen notwendig?

1 Antwort

Hi!

Also bei 3play ist der Kabelanschluss generell Pflicht da du ihn ja aufgrund digitaler Bestandteile im 3play nutzen MUSST. Bei 2play sähe das anders aus, da hast du nur Internet und Telefon und kannst zB zB über sat nutzen. Wenn allerdings in deinen Nebenkosten steht, das der Kabelanschluss enthalten ist, fordere am besten von deinem Vermieter eine Rechnung von Unitymedia über die mehrnutzervetrag bzw den Vertrag für deine Wohnung und sende diese an Unitymedia. Sollte tatsächlich ein Vertrag bestehen wird dir der Kabelanschluss rückwirkend ausgebucht. Falls kein Vertrag besteht, berechnet dein Vermieter dir die Gebühren über die Nebenkosten erstens ungerechtfertigt und 2 bleibt dir dann keine andere Möglichkeit als den Kabelanschluss zu bezahlen. In diesem Fall kannst du aber zB zum Ende der Vertragslaufzeit auf ein 2play wechseln (gibt es ja auch schon mit 200 MBit und nächstes Jahr sogar mit 400) und zu diesem Datum den Kabelanschluss kündigen tv über sat schauen 

Was möchtest Du wissen?