Ist Kabel Deutschland für Telefon+Internet+TV zu empfehlen?

...komplette Frage anzeigen

22 Antworten

Hallo, habe KD seit drei Monaten und arbeite von zuhause. Telefonkonferenzen und Webmeetings brechen regelmäßig zusammen. Mindestens einmal in drei Tagen. Das gab es bei ISDN nie. Auf den TD habe ich drei Tage gewartet (war letztlich eine defekte Wanddose, die in 10 min ausgetauscht wurde). Eine außerordentliche Vertragsauflösung muss wohl mit einem Anwalt vorangetrieben werden, da es freiwillig zu keiner Einigung kommt.

Weil ich in ländlicher Region wohne, aber auf eine schnelle Datenleitung angewiesen bin, habe ich das Deluxe-Paket "mit Allem - ohne Pay-TV" bestellt. Die Internetverbindung (16 MBit)ist tadellos. Bandbreitenmessungen zu meinen wichtigsten Servern sind hervorragend. Das rosa T konnte hier nur eine DSL 1000 Verbindung anbieten, weswegen dies immer eine deutlich für mich bedeutet.

Katatrophal hingegen, sind die Telefonie und die Hotline.

Die Telefonate reißen einfach ab. Manchmal habe ich ein unangenehmes Rauschen. Wenn der Anklopfton kommt, wird das laufende Gespräch terminiert. Effektiv lassen die Parameter der Werbung auf irgendetwas ISDN-artiges schließen, jedoch erhält man zwei analoge Anschlüsse, welche absolut separiert sind. Dies hat auch nichts mit den "analogen Anschlüssen" zu tun, wie man sie auf biligen ISDN-Anlagen verwendet wurden. Man kann also jede Rufnummer immer nur auf einem Anschluss klingeln lassen.

Wenn man Änderungen an dem Frontend im Internet vornimmt, wird ein Email mit dem Inhalt an die Supporter der Hotline gemailt, welche die dann früher oder später (eher später) abarbeiten. Derzeit ist ein Auftrag vom 14.9. noch nicht abgearbeitet. Die Hotline schwört es sei seit dem 25. erledigt, jedoch sagt das Frontend das Gegenteil. Aus diesem Grund, verweigert es die Annahme eines weiteren Auftrages.

Die Hotline ist der Brüller. Ich habe beruflich mit ähnlicher Technologie zu tun und kann daher einschätzen, wie die Informationen zu werten sind. Ich sage dies wirklich nicht aus Zorn, aber die Hotline hat kaum bis gar keine Ahnung, was sie da tun. Zumindest die Personen die ich bis jetzt am Telefon hatte. Die Aussagen sind klingen hochkompetent, haben aber nichts mit der Realität gemein. Allerdings haben die Supporter auf jede Frage eine Antwort - sei sie noch so falsch.

Mein Fazit: Internet Ja! Telefon NEIN!

Diese Erfahrung habe ich mit den unterschiedlichen Hotlines gemacht.

0

Seit Inbetriebnahme fällt mein Modem laufend aus, teilweise für Tage, dann habe ich keine Telefon- und Internetverbindung. Techniker eines Subunternehmers waren hier und haben Modem ausgetauscht, selbe Störung besteht weiterhin, habe inzwischen schon 2 Gutschriften erhalten, die dritte steht noch aus, von daher sehr gut, auch, wenn die Leitung steht, schnelle Verbindung 32 Mbits, gute Telefonqualität, Fernseher läuft bisher immer störungsfrei. Da Kabeldeutschland nicht in der Lage ist die Störung zubeheben-seit über einem Jahr- rate ich von einem Wechsel ab.

Bitte nicht zu Kabel Deutschland wechseln!

Wir hatten zwei Jahre Telefon über KD: technisch unzuverlässig, der Kundendienst inkompetent und teuer (mindestens 30 min in der kostenpflichtigen Warteschleife bevor überhaupt etwas passiert...)

Die Verkaufs- und Vertragsmethoden sind am Rande der Legalität, höre in meinem Bekannten- und Kollegenkreis nur Negatives!

Laß die Finger von KD ist der größte Saftladen, nichts funktioniert richtig. Und wenn man bei der Hotline anruft und das Problem ein größeres wird legen die einfach den Hörer auf. Habe jetzt rausgefunden warum einige Sendungen (auch neueren Datums) nur im 4:3 Format übertragen werden.DIE WOLLEN IHRE VERTRÄGE ERWEITERN UND ALLE IN HD HABEN !!!!!!!!!!!!!!!!

Ich habe aufgrund all der schlechten Kritik, die man im Internet findet, lange mit mir gehadert, ob ich zu Kabel Deutschland wechseln soll. Ich habe mich schlussendlich doch dafür entschieden und bin SEHR zufrieden. Die Abwicklung war angenehm schnell. Ich habe Mittwoch das Paket im Internet bestellt, Freitag kam und Anruf zur Terminabsprache und Dienstag kam direkt jemand, um den Anschluss freizuschalten. Der Herr, der den Anschluss durchführte, war sehr pünktlich (Außerdem musste ich mir nur 2 Stunden freihalten, statt zB 8 Stunden wie bei der Telekom) und zuvorkommend. Die Fritzbox hatte er gleich dabei. Außerdem hat er mir sogar gleich meine Telefon angeschlossen, eingerichtet und getestet, ob ich mich problemlos mit meinem Notebook ins WLAN einloggen kann. Telefonieren, Surfen und Fernsehen gleichzeichtig ist überhaupt kein Problem. Jederzeit wieder!

Also ich muss sagen: so eine unfreundliche Hotleine habe ich noch nie gehabt. Ich habe aus Versehen die Bestell-Hotleine von Kabel Deutschland erwischt. Da ich nichts bestellen wollte und ich nur meine Frage kurz schilderte bekam ich eine blöde Antwort, auf die Frage von mir wohin ich mich denn wenden kann gab es keine Antwort. Der Berater sagte dass er jetzt das Gespräch beendet und hat aufgelegt.Ich nehme an: Er wollte nur verkaufen !!! Telefonie und Internet bei Kabel Deutschland ist für mich gestorben. Werner Mauerer

ich habe mir gerade mal die Antworten angeschaut und muss sagen, dass hier viel Unwissen vorherrscht. 1. Die Geschwindigkeiten wurden auf 20.000 und noch mehr heraufgesetzt. Einfach update machen. 2. Es stimmt definitiv nicht, dass die Flatrate nur für Telekomanbieter gilt. 3. Wenn Störungen da sind, dann nicht an die Hotline, sondern an den Support wenden - 01805-266625. Empfehle ab 21 h anzufen, da dann bessere Erreichbarkeit. 4. Wer sagt, dass er billigere Anbieter kennt, der kennt nicht die aktuellen Preise. einfach auf http://www.kabeldeutschland.de nachschauen.

Bin seit 2 Jahren Kunde von KD und hab es nun meinen Eltern weiter empfohlen (da diese Umgezogen sind). Nein, ich arbeite nicht bei oder für das Unternehmen :-) Da ich auch oft Infos zu Produkten suche bevor ich sie kaufe (oder einen 2-Jahres Vertrag abschließe) hier mein Statement.Habe Internet & Telefon 32.000 sowie das KD Digital Home Paket

Internet:Im LAN (also wenn das Internetkabel dran ist ;-): 31.972 / 32.000 Morgens -- 30.981 / 32.000 Mittags -- 30.458 / 32.000 AbendsDa ich von 1&1 sowie der Teledoof die Vergleichswerte auch schon hatte kann ich nur sagen - Top! Das bisschen was hinten runter fällt merkt kein Mensch und bei Downloadraten von 3,2MB/s zwischen 16.00-22.00 kann ich nur den Daumen heben.Würde hier 4,5 / 5 Punkte gebenTelefon:Also ich weiß ja nich was hier manche für Telefonleitungs-Qualitätsprüfer oder sonstige Freaks unterwegs sind (zynisch ;-)) aber ich merk keinerlei unterschied zwischen Teledoof oder KD - vondemher kann ich hier weder pro noch contra aussprechen.Würde hier 4 / 5 Punkte vergeben

Fernsehen:Hmm ja manchmal dauerts bissl bis sich das Bild auf baut bzw. es es is scho paar mal vorgekommen, dass ich auf Sat1 / ARD oder sonst was geschalten hab und mir ein freundliches "Ihre Karte ist hierfür nicht freigeschalten" entgegen kam - 2-3x hin und her zappen dann wars weg (keine Ahnung ob das am Receiver liegt oder an der Leitung..)Der Receiver ist etwas schrottig - funktioniert alles, aber ist eher eine low-budget variante. Würde hier 3 / 5 Punkte geben

Preis-/Leistungsverhältnis:Internet, Telefon, TV unter 45€ im Monat ist m. E. absolut in Ordnung! Auch im Vergleich mit der Konkurrenz ist es top.

Guten Abend in die Runde!

Ich weiss, es gibt gute und schlechte Fälle....

Mein Fall: Kunde seit 05/2009 mit Internet und Telefonie

- bisher keinen Tag ohne Störungen, permanent schlechte Telefonqualität und pro Tag mehrfaches Zusammenbrechen der Internetverbindung -

-ca. 40-50 Anrufe bei der Hotline

höfliche Behandlung aber nicht mehr als "Durchmessen, Techniker meldet sich, etc" - 5 Technikerbesuche - OHNE BESSERUNG IMMER NOCH PERMANENTER AUSFALL !!! -

keine Nennung von Namen von Vorgesetzten etc. um sich nach Monaten dann mal zu beschweren, sondern "Sie können sich ja im Internet schlau machen!" -

Nach Einschreiben/Rückschein an Geschäftsleitung erneuter Technikerbescuh = keine Änderung -

Erneutes Einschreiben/Rückschein mit prompter Meldung und Terminvereinbarung ("12 - 16h kommt der Techniker") = ABER: Der Techniker kam nicht, rief noch nicht einmal an um Termin zu verschieben!

  • Alles in allem: Katastrophale Qualität, katastrophaler Service. Einziger Vortei: Billig!

Insgesamt: Eine Schande für ein solches Untnrnehmen, wie mit Kunden umgegangenn wird!

FAZIT aus meiner Sicht: Nicht empfehlenswert, lieber ein wenig mehr zahlen!

gez.: St. v. Fürstenberg, Olching

So authentisch sollten alle Berichte über KD sein. Es ist eben nicht so einfach, ein hoch verfügbares Telefonnetz als Nebenprodukt über ein Fernsehkabelnetz einzurichten und zu betreiben. Zumal dann, wenn die Betriebskosten (qualifizierte eigene Techniker) klein gehalten werden müssen, denn sonst stimmt der Gewinn nicht.

0

AUF GARKEINEN FALL KABEL DEUTSCHLAND! Du wirst ohne Ende zugestalkt mit Werbeanrufen und Briefen. Und du hast auch nur Probleme damit. Das Internet soll zwar nicht schlecht sein aber die machen immer nur Probleme. NICHT zu empfehlen.

KD? PfuiSpinne! Bei meiner 32er Leitung kommen zZt. mal wieder keine 1000 k/bits an.

FINGER WEG!! Die wollen nur Kasse machen aber nicht wirklich zugesichertes erbringen.

MfG aus Berlin

Ich musste sehr viel geduld haben mit dem was sich da kundendienst nennt.

Ich kann KD nicht mit reinem gewissen empfehlen!

Aber wie mann hört sind bei allen fehler.

zum Beispiel der Erste der bei mir den Anschluss Installieren sollte der sagte das geht nicht. Ich habe angerufen dann kam ein zweiter der machte das und sagte kein Problem. Mann muss Glück haben bei jeder Firma sind ein paar " LUSCHEN"

Dann die Geschwindigkeit statt 20 000 zeitweise nur 1000 hatte über einen Monat und viele E-Mails gedauert,jetzt gehts mit 19 000

Ja und jetzt Ärgere ich mich über die " SIMKARTEN Activierung vom "KABELDEUTSCHLND"

Ich würd davon abraten, kenn nur Leute, die schlechte Erfahrungen gemacht haben. Die Freundin meines Bruders kann man manchmal den halben Tag nicht erreichen, weil das Telefon mal wieder spinnt (und es liegt nicht am Endgerät) und mein Freund kann, seit er bei Kabel Deutschland ist, kein RTL mehr empfangen. Außerdem sind bei der angeblichen Festnetz-Flatrate nur Gespräche frei, die zu einem Telekomanschluss getätigt werden, und man weiß ja nicht immer, ob derjenige, den man anrufen will, nicht vllt bei Arcor oder anderen ist. Es gibt sicherlich billigere und bessere Anbieter.

Auf jeden Fall, ich habe damit sehr gute Erfahrungen gemacht. Der Ablauf war schnell und professionell, so wie man es erwartet. Ich kann mich beim besten Willen nicht beklagen. Mehr Infos zu Kabel Deutschland unter: http://www.modernes-fernsehen.de/kabel-deutschland

Gruß, Markus

Ich habe das die letzten Monate genutzt und bin absolut unzufrieden. Die Telefonqualität war wirklich unterster Standart. Bin aus diesem Grund zu einem anderen Anbieter gewechselt.

Wie meinst du das mit der Telefon"qualität"?? Hard- oder Software-technisch?

0
@Heartlight

Ich meine rauschende Leitung/ manchmal kein Rufzeichen, sondern gleich Gesprächsanfang/teilweise Ausfall der Leitung, einfach nur dauerbesetzt-Zeichen/Gespräche extrem leise (Nein, lag nicht am Telefon)

Support bei Kabel Deutschland war ratlos.

0
@Kaffeesatz

Mit dem Internet gabs hingegen keine Probleme. TV Qualität nimmt allerdings ab, wenn Leitung zu sehr ausgelastet.(Sprich, Internet, Telefon und TV gleichzeitig an)

0
@Kaffeesatz

Danke für die Info! Wir sind nämlich auch gerade am überlegen und wollten zu Kabel!

0

Besser nicht, es gibt qualitativ bessere und preislich günstigere Anbieter. In meinem Bekanntenkreis hatten alle nur Ärger mit diesem Anbieter, z.T. mit Einschaltung eines Anwaltes. Mein Fernseher läuft über Kabel D, werde demnächst wechseln.

Hallo erstmal, also die Frage ist zwar länger her aber.....Kabel Deutschland ist so sch... niemals empfehle ich diesen rotz wirklich! Ich würde dir da unbedingt abraten , also ich weiss ja auch nicht ob du schon bei KD ist aber es spinnt wirklich übertrieben viel und dass bei sehr vielen!

Wir sind bei Kabel Deutschland, es funktioniert großartig.

Gut zu wissen, bin nämlich jetzt auch hingewechselt.

0

Was möchtest Du wissen?