Ist Joghurt gesund?

4 Antworten

Joghurt muss gesund sein. Ich habe jedenfall noch keinen beim Arzt gesehen. Im Ernst: es gibt nicht "den" Joghurt. Je nach Produktionsart (H- Milch oder Frischmilch) hat er unterschiedliche Inhaltsstoffe und ist somit mehr oder weniger wertvoll für die gesunde Ernährung.

Viel Eiweiß und Calcium und wenig Fett. Außerdem gut verträglich und kalorienarm. Das gilt allerdings nicht für das Zuckerzeugs mit Erdbeeraroma etc, gesund ist Joghurt nur als Naturjoghurt.

Meines Erachtens ist gegen regelmäßigen Joghurtkonsum nichts einzuwenden, solange man dadurch nicht einseitig wird oder gar gesundheitliche Wirkung erhofft. Ein gewisses Augenmerk würde ich auf die Aromastoffe haben. Weniger weil sie chemisch hergestellt werden (ich muss schließlich nicht das Sägemehl essen). Vielmehr sind diese Aromastoffe immer gleichbleibend. Wer wirklich die Vielfalt genießen will, wird um natürliche Zutaten nicht herumkommen. Es gibt so viele verschiedene Erdbeer-, Apfel-, Kirsch-,... sorten und jede schmeckt etwas anders. Es kommt eben viel auf die persönliche EInstellung an, ob man nur zum Überleben isst oder ob man auch den Genuss am Essen haben will.

Was möchtest Du wissen?