Ist Jeydon Wale eine Frau oder ein Mann?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Jeydon Wale ist Transgender. Genauer gesagt ein Transjunge/Transmann.

Jeydon wurde in einem weiblichen Körper geboren und hat diesen auch noch. Allerdings strebt er eine Hormonersatztherapie an um seinen Körper männlicher zu machen.

Das ist meistens der erste Schritt vor einer Geschlechtsangleichung, also einer Operation.

 

Nein, das ist nicht der erste Schritt vor einer Geschlechtsangleichung. Das ist schon Teil der Geschlechtsangleichung, und gerade bei Transmännern wollen viele keine geschlechtsangleichende OPs, da das Verfahren sehr aufwändig und risikoreich ist. Es wird nicht eine OP benötigt, sondern bis zu elf Stück: Brustentfernung, Entfernung von Gebärmutter und Eierstöcken,... der Penisaufbau alleine umfasst schon bis zu drei oder manchmal sogar noch mehr Eingriffe.

2
@CountDracula

Danke für die Korrektur.

Ich meinte mit erster Schritt, dass es der erste physische Schritt wäre (meines Wissens). Vorher sind ja diverse Schritte (Therapie etc.) notwendig um überhaupt für eine Hormonbehandlung zugelassen zu werden.

0

Hallo,

sein Geschlecht ist männlich. Ob männlich, weiblich oder nichts von beidem hängt nicht vom Körper ab, sondern von der Geschlechtsidentität. Die ist angeboren und kann auch nicht verändert werden.

Wir Transmänner (Menschen, die bei der Geburt auf Grund ihres Körpers dem weiblichen Geschlecht zugeordnet wurden, bei denen sich aber später herausgestellt hat, dass sie Männer sind) spritzen uns oft Testosteron, weil unsere Körper nicht genug davon produzieren können. Die haben schließlich keine Hoden, wo das meiste Testosteron normalerweise produziert wird, sondern Eierstöcke.

Wer früh genug behandelt wird, kann die Pubertät, die er sonst durchlaufen würde, mit Hormonen aufhalten. Dann entwickeln sich bei Transmännern zum Beispiel keine Brüste und Transfrauen kommen nicht in den Stimmbruch.

Haben sich schon Brüste entwickelt, kann man die mit einer Operation - einer Mastektomie - entfernen lassen.

Was möchtest Du wissen?