Ist jeder Mensch auf seine eigene Art & Weise wunderschön?

6 Antworten

Nun, "wunderschön" ist sicher etwas übertrieben, aber eigentlich entsteht "Schönheit" immer im Auge des Betrachters bzw. der Betrachterin. 

D.h. ich selber definiere für mich, was ich als "schön" empfinde. 

Sicher ist das kulturell stark mit beeinflusst und die heutigen sogenannten "Schönheitsideale" der allgegenwärtigen Werbung grätschen da mächtig in die subjektive Wahrnehmung, aber trotzdem entscheidet jeder wohl für sich, was er/sie schön und anziehend findet.

Bei "wahren Freunden" geht es nicht um Schönheit, sondern um ganz andere Werte, die du meist erst herausbekommst, wenn du eine Person längere Zeit kennst und sie in vielen verschiedenen u.a. auch schwierigen Situationen als verlässliche Person (u.a.) kennen gelernt hast. 

Nur nehmen sich heute viele Menschen nicht mehr die Zeit, jemand wirklich kennen zu lernen und sind dann überrascht und verletzt, wenn sie nach einiger Zeit merken, dass der Frosch, den sie geküsst haben, doch kein Prinz ist, sondern ein großes A....loch. Leider.

Jeder Mensch ist auf seine eigene Weise und Art wunderschön! Nur wahre Freunde erkennst du daran, dass sie dir treu sind und immer zur Seite stehen!

für schön oder gar wunderschön fehlt jegliche definition. dann unterscheiden sich diese begriffe nicht nur von  kultur zu kultur. geschmacksache also, wie immer. den wahren freund erkennst du eher daran, dass er dir auch mal unverblümt die meinung sagt. machen nicht viele.

Dem Stimme ich voll zu ! (:

1

Was möchtest Du wissen?