ist jede Ampel mit rotlicht ausgestattet

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

wenn du es wissen willst, ob du als rotlichsünder erwischt wurdest, in dem falle nicht.

Wenn kein Blitzerkasten da war und auch nichts geblitzt hat, hast du wahrscheinlich Glück gehabt. Dass du geblitzt wurdest, merkst du daran, dass es blitzt. Bei ner Ampel sogar zweimal. Der Blitz ist nicht grade dunkel, also das merkt man schon ganz deutlich.

Wenn kein Blitzer da war dann kannst du wohl auch nicht geblitzt worden sein. Nicht jede Ampel wird per Blitzer überwacht.

Wenn Du geblitzt wirst, siehst Du es blitzen, und wenn keine Starenkästen da sind, hast Du noch einmal Glück gehabt.

Oldie01 28.01.2013, 13:12

Nicht ganz richtig. Man sieht es heutzutage nicht immer blitzen. Mittlerweile werden Schwarzlichtblitzer eingesetzt. Die sieht man nur noch blitzen wenn man genau darauf achtet.

0
gerd1011 28.01.2013, 13:16
@Oldie01

diese Schwarzlichtblitzer werden aber vor allem in Tunnel eingesetzt, wohl eher nicht um eine rote Ampel zu überwachen.

1

Tja, leider, leider ist es heute so, dass es durchaus sehr deutliche Fotos von Übeltätereien gibt auch wenn man nichts blitzen sieht...

Ja, auch ich halte diese elende Blitzerei an allen möglichen und unmöglichen Stellen für Abzocke und moderne Wegelagerei... - aber die Blitzer haben ja auch manchmal "erzieherische" Fähigkeiten...

Oldie01 28.01.2013, 13:17

Diese "Wegelagerei" wie du sie nennst funktioniert nur wenn man sich nicht an die StVo hält. Ich fahre gewiss nicht immer so wie es sein müsste aber ich habe mich noch nie über jemanden aufgeregt der mich blitzt. Wenn es passiert muss ich mich ganz einfach an die eigene Nase fassen denn ich sitze selber hinter dem Steuer und kann beeinflussen wie schnell ich fahre.

Ob bestimmte Begrenzungen allerdings immer Sinn machen sei mal dahingestellt.

1
Anton96 30.06.2013, 13:36
@hshade99

Wenn einer bei Rot geblitzt wird oder weil er zu schnell gefahren ist, dann ist er zunächst einmal selber Schuld. Wer z:B mit Tempo 50 vor einer Schule bei der 30 gefordert sind geblitz wird der sollte sich nun wirklich an die eigene Nase fassen. Ja es kommt schon mal vor das man den Sinn einer Geschwindigkeitsbegrenzug nicht versteht nur bedeutet das nicht zwangsläufig das es keine guten Grund gibt. Jeder Autofahrer kennt die Verkehrsregeln und hat sich daran zu halten.

0

Dann ist es auch kein Blitzer, es giebt auch nur eine Hand voll Ampeln die soetwas Blizen.

Oldie01 28.01.2013, 13:18

Nur eine Hand voll? Vermutlich allein in eurer Stadt. Ansonsten sind sie schon ganz gut verbreitet.

0
freshoo 28.01.2013, 13:34
@Oldie01

In ganz Nürnberg kenn ich nur einen der Blitzt wenn man bei rot drüber fährt. Die restlichen Blizen nur bei überhöhter Geschwindigkeit

1
Anton96 30.06.2013, 13:32
@Oldie01

Ich kenne praktisch keine Ampel die bei uns in der Gegend einen Blitzer eingebaut hat. Die sind Bundesweit betrachtet eher die Ausnahme.

0

ist jede Ampel mit rotlicht ausgestattet

JA !

BilzeBob 02.03.2013, 18:02

NEIN!

0

Was möchtest Du wissen?