Ist Internet Explorer wichtig?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Der IE findet bei verschiedenen Online-Funktionen Anwendung und nicht nur beim Aufruf des Browsers.

Es ist definitiv sinnvoll IE Sicherheitsupdates durchzuführen, um Lücken im System zu schließen. Auch wenn Du für das Surfen andere Browser verwendest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ie ist für n ar*** hol dir crome oder firefox. und die updates braucsht du auch nicht , ie ist nunmal bei windows dabei kann man nichts machen aber hey: mmit dem neuen ie kann man firefox/crome noch schneller runterladen XD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DaDoenermann 22.03.2013, 10:53

Ich verwende bereits Opera und Google Chrome, aber danke ^^

0

Es ist nur ein Browser nur, wenn es dir nicht gefällt, es zu benutzen, können Sie nicht, können Sie Google, diese kleinen unwichtigen verwenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Havege 22.03.2013, 11:00

Wie bitte? Ich verstehe nicht worauf du hinaus willst.

0

Bitte diese Updates UNBEDINGT installieren.

Zahlreiche Anwendungen, und Windows selbst, nutzen den Internet Explorer, bzw dessen Engine zum Anzeigen von Inhalten.

Auch wenn du ihn nicht nutzt, MUSST du diesen mit updaten.

Es ist ein weit verbreiteter Irrglaube dass man diese Updates nicht benötige, oder dass man den IE deinstallieren könnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du brauchst IE nicht. Wenn du es nutzen würdest, dann wären das Updates um den Virenschutz bzw. Updates um die Sicherheitslücken bei IE zu schließen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Havege 22.03.2013, 11:00

Doch diese Updates braucht man !

1
Havege 22.03.2013, 11:29
@xoxxxoooxo

Nein du hast keine Ahnung wovon du redest. Lies weiter oben meinen Beitrag.

1
xoxxxoooxo 22.03.2013, 11:36
@Havege

Mittlerweile haben Anbieter wie Firefox ihre eigenen Engines integriert als Addons.

0
Havege 22.03.2013, 11:38
@xoxxxoooxo

Wie gesagt, du hast keine Ahnung wovon du redest.

Das hat überhaupt nichts mit Firefox zu tun.

Mittlerweile haben Anbieter wie Firefox ihre eigenen Engines integriert als Addons.

Ist sowieso falsch. Firefox hatten von Anfang ihre eigenen Engines.

1

Nein, wenn du Mozilla Firefox benutzt brauchst du Internet Explorer und seine Updates nicht.

lg maigloeckchen33

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
nachtlicht1978 22.03.2013, 10:51

Das ist nicht korrekt. Der IE läuft auch bei Anwendungen, die nicht primär etwas mit dem surfen zu tun haben. Bestimmte gemeinsame Funktionen laufen beispielsweise auch, wenn lediglich der Mediaplayer einen Stream abspielt.

Man kann nicht einfach die Aussage treffen, wenn Du den IE nicht zum surfen verwendest, brauchst Du keine Updates machen. Das ist fahrlässig, da nicht immer ersichtlich ist, für welche Online-Tätigkeit der IE von WIN7 mit Funktionen beauftragt wird.

Aus diesem Grunde, würde ich IMMER die Sicherheitsupdates für den IE machen. Der IE ist so tief im System verankert, dass der prinzipiell bei jeder Online Anwendung ein Sicherheitsrisiko darstellen kann.

2

ja das ist das interent aber ich würde dir firewox enpfehlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?