Ist integrierter Anbau mit Bio gleichzusetzen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Integrierter Landbau hat nichts mit Biolandbau zu tun, dort werden wie im konventionellen- Kunstdünger, Pestizide, Hybrid- und genmanipulierte Sorten verwendet. Der Unterschied wird damit begründet, dass nur im Notfall gespritzt wird und wenn möglich die natürlichen Hilfskräfte der Natur ausgenutzt werden. Dieses geschieht auf freiwilliger Basis und wird von niemanden kontrolliert und wer so nicht handelt, schmeißt einfach nur mehr Geld zum Fenster raus und verpestet die Umwelt noch mehr.

Die Begriffee Bio und Öko sind geschützt, wo Bio draufsteht ist auch Bio nach EU-Gesetz drin. Intergrierter Anbau, nachhaltig angebaut oder dergleichen nicht, jeder kann sie für produkte verwenden

nee, ist leider mit einbeziehung von konventionellem anbau, ist insofern schummel.

http://de.wikipedia.org/wiki/Integrierte_Produktion

Was möchtest Du wissen?