Ist Indonesien ein islamisches Land/meine Lehrerin meinte zu Iran das dies kein Land wäre. Was meint ihr?

9 Antworten

Hei, Yoyo777, Indonesien = moslemisch. Klar. Auch der Iran ist ein islamisches Land, aber die Mehrheit der Bevölkerung folgt einer anderen Richtung des Islam als in den meisten anderen Ländern. Dort sind die Sunniten nicht nur die Mehrheit, sondern stellen auch die Regierung der Mullahs; das Land heißt Ja islamische Republik.

Der Unterschied zwischen Schiiten (z. B. die Mehrheit der Türken) und der Sunniten ist ungefähr vergleichbar mit Katholiken und Protstanten. Oder so. Grüße!

Ich fürchte, lieber 20vor2, Du hast in Deiner Antwort Schiiten und Sunniten verwechselt:(

2

Indonesien ist mit ca. 200 Millionen Muslime das größte Islamische Land der Erde.

Der Iran ist Schiitisch. In der Türkei leben vorwiegend Sunniten (über Dreiviertel der Bevölkerung, Aleviten und ein paar andere Gruppierungen).

Und ja, der Iran ist ein Land, eine Islamische Republik.

Schicke die Lehrerin mal zur Schule, die hat's nötig.

Findest du nicht, dass deine Antwort in gewisser Weise eher verwirrt als aufklärt? Weder war gefragt, ob der Iran "schiitisch" geprägt ist, was viele schon gar nicht unterscheiden können, noch war von der Türkei und ihrer religiösen Ausrichtung die Rede.

Ich glaube auch nicht, dass die Lehrerin die Schulbank nötig hat, sondern eher der Fragesteller, welcher vielleicht im Unterricht nicht so recht bei der Sache war und deshalb schon eine in sich zusammenhanglose und widersprüchliche Frage gestellt hat.

0
@bonamie

Ja, du hast Recht. So kann man es auch sehen. Ich hatte mich nur zuvor auch schon geärgert, weil meine Nachbarkinder mich anriefen (Ich bin im Ausland) und eine völlig unverständliche Hausaufgabe lösen sollten. Es gibt sehr viele Quereinsteiger zur Zeit, und das merkt man. Ich habe nicht allzu lange her eine, "Geschichtslehrerin" getroffen, die nicht wusste wann Luther gelebt hat.

Indonesien ist mit 200 Mill. Muslime das größte Muslimische Land der Erde. Und ja, der Iran ist ein Land.

Ich neige nur als ehemalige Lehrerin dazu, Zusatzinformationen zu liefern.

0
@Schwervelke
Ich neige nur als ehemalige Lehrerin dazu, Zusatzinformationen zu liefern.

Grundsätzlich gut gemeint. Kommt aber bei Typen meines Schlags, welche auch ihre "Gescheitheit" beweisen wollen, nicht immer gut an. :-)) 

LG bonamie

0

Indonesien ist eine präsidentielle Demokratie und kein islamischer Staat, wenngleich ca. 87 Prozent der Bevölkerung muslimisch sind. In keinem Staat der Welt leben mehr Muslime als in Indonesien. Der Iran hingegen ist eine präsidentielle Theokratie und ca. 99,4 Prozent der Bevölkerung sind muslimisch.

By the way: Der Islamfeind Geert Wilders hat indonesische Wurzeln.

Einre recht professionelle Beschreibung! DH

1
Ist Indonesien ein islamisches Land

Indonesien ist der Staat mit der größten muslimischen Bevölkerung weltweit. In keinem anderen Land der Welt leben mehr Muslime als in Indonesien.

meine Lehrerin meinte zu Iran das dies kein Land wäre

Doch, Iran ist ein Land. Deine Lehrerin sollte einen anderen Job ausüben. Als Lehrerin taugt die nämlich nicht.

MÖGLICH, aber VORSICHT, lieber Milos2:

ES SOLL Schüler geben, die im Unterricht nicht aufpassen und dann ihre LehrerInnen falsch zitieren!;)

Wir können nicht ausschließen, dass hier so ein Fall vorliegt: Die Aussage, welche dieser Lehrerin unterstellt wird, klingt mir gar zu krude:(

2

Der Islam ist in Indonesien zwar nicht Staatsreligion, aber knapp 90% der Bevölkerung sind Muslime.

Natürlich ist der Iran ein Land.

Was möchtest Du wissen?