Ist in Schnaps Kohlensäure enthalten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Alle art der Getränke haben eine Restmenge Luft in der Flasche.

Verkorkte Weine können deshalb bei niedrigen Luftdruck entkorkt werden.

Zweitens könnte die Temperatur im Frachtraum unter 0 Grad sinken und die Flüssigkeit frieren und die Flasche zum platzen bringen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tony5689
04.02.2016, 19:45

Die flüssigkeit gefriert... Sicher? Hast du schonmal ne flasche schnaps gefroren gesehen? Also ich hab das auch bei -20* noch nicht geschafft.

0

Also in Schnaps ist keine Kohlensäure , nur in Sekt oder Hugo oder ähnliches musst du aufpassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jirri
05.02.2016, 18:19

Wer schonmal Alkohol (Wodka/Whisky) zugeschickt bekommen hat weiss das dieser in spezieller Verpackung Versendet wird mit einer Aufschrift, das das Produkt nicht mit Flugzeug transportiert werden darf.

0
Kommentar von labertasche01
05.02.2016, 21:00

Wir hatten aus Tunesien Schnaps in Plastikflaschen dabei und das war kein Problem .
Ich habe noch keinen Whiskey oder Wodka zugeschickt bekommen . Sorry.  
Außerdem war die Frage nach Kohlensäure und die hab ich beantwortet ...😉.
Wie das mit den Bestimmungen ist und was man mitnehmen darf weiß ich nicht .  

0

Schnaps hat keine Kohlensäure, nein :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schnaps ist brennbar, also eine zusätzliche Gefahrenquelle!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jirri
05.02.2016, 18:20

Dürfte dann aber trotzdem Transportiert werden, muß nur dementsprechend beschriftet sein.

0

Was möchtest Du wissen?