Ist das in Ordnung oder geht das gar nicht?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

In Deutschland gilt:
Sexuelle Handlungen - und das geht beim Zungenkuss los - zwischen Kindern (unter 14) und Jugendlichen (14-17) bzw. Erwachsen (ab 18) ist als "Sexueller Missbrauch von Kindern" strafbar.

Ob das Kind einverstanden ist oder die Initiative von ihm ausgeht, eine Liebesbeziehung besteht oder die Eltern einverstanden sind, spielt dabei zunächst einmal keine Rolle.

Sobald ihr Beide mindestens 14 seid, seid ihr auf der sicheren Seite und selbst die Eltern könnten Eure Beziehung nicht wirksam verbieten.

Daher solltet ihr sehr vorsichtig sein, denn auch ein eifersüchtiger Nebenbuhler oder "aufmerksame" Nachbarn könnten Deinen Freund anzeigen. Sollte es gar zu einer Schwangerschaft kommen habt ihr ruckzuck Jugendamt und Staatsanwaltschaft am Hals...

Seid (später mal) nett aufeinander!

R. Fahren

Sex minderähriger Gleichaltriger in Ordnung

Wenn es sich um eine Liebesbeziehung zwischen etwa Gleichaltrigen handelt - wenn zum Beispiel beide 14 Jahre alt sind oder wenn beide zwischen 16 und 18 sind - und beide den sexuellen Kontakt wirklich wollen, ist das rechtlich in Ordnung. Grundsätzlich ist einvernehmlicher (freiwilliger) Sex unter Minderjährigen ab 14 Jahren straffrei.

Rechtlich ist es verboten,da beide erst 14 sein müssen.ausserdem ist es meiner Meinung nicht normal jemandem mit 13 einen zu blasen.ich würde damit aufhören vorallem wenn die verhütung schiefgeht,erklär dass mal deinen Eltern...MIT 13

Es ist immerhin noch eure Entscheidung. Aber solange es euch gefällt soll euch nichts daran hindern. Aber erst ab 14 Jahren kannst du über dein Sex-Leben allein bestimmen...

Du weißt, dass das verboten ist und du weißt, dass alle sagen, dass ihr zu jung dafür seid. Was willst du jetzt wissen?

Deprichild2003 21.02.2017, 17:52

Ja, ich weiss das sex verboten ist, aber die anderen dinge?

0
robinstanley 21.02.2017, 17:55
@Deprichild2003

das ist sozusagen das gleiche.ich weiss nicht ob nur sex erst ab 14 ist ,ich würde es sein lassen

0
marcussummer 21.02.2017, 18:03
@robinstanley

Der "sexuelle Missbrauch von Kindern" liegt nach §176 StGB vor, wenn "sexuelle Handlungen" an einer Person unter 14 Jahren vorgenommen werden. Da gehören auch Blasen, Fingern und Runterholen eindeutig dazu. "Echter Sex" ist nicht nötig.

Wenn du deinem Freund einen Gefallen tun willst, solltet ihr zumindest bis zu deinem 14. Geburtstag damit warten. Er ist strafmündig und macht sich jedes Mal strafbar! Ich kenne Staatsanwaltschaften, die das ernsthaft verfolgen, wenn sie davon irgendwie Kenntnis erlangen...!

1

eigentlich ist es verboten vor 13 nur wenn beide 14 währen wäre das kein ding aber solange ihr euch verhütet macht das nichts

Also von rechtlicher Seite müsste das in Ordnung gehen !

Ich finde es echt gut,dass ihr auf das "Gesetz" achtet (das machen nicht viele). Aber ich finde das es total in Ordnung geht!

MFG

ChuckyNoSkill | Fabi

Wenn es für euch in Ordnung ist, ist doch alles super!
Was bringt dir das auch die Meinung von jedem hier zu hören?
Die wichtigste Meinung ist doch eure!
Verhütet immer gut ,
Mfg😊

Ich finde solange ihr auf Verhütung und so achtet und euch euch dafür reif genug fühlt  in Ordnung

Was möchtest Du wissen?