Ist in Milch Matsch drin?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also wenn es mal ganz blöd läuft, kann sich mal ein klitzekleiner Fussel einer Dichtung in einer Milchtüte befinden. 

Das soll aber nicht passieren, da man im Lebensmittelbereich auf vorbeugende Wartung setzt, also Teile und Dichtungen schon weit vor der Verschleißgrenze tauscht. Außerdem sitzen feine Siebe in den Abfüllanlagen.

Speziell bei Dichtungen herrscht zur Zeit aber ein gewisses Chaos, da vor nicht allzu langer Zeit ein bestimmter Stoff EU-weit verboten wurde, der maßgeblich an der Haltbarkeit der Dichtungen beteiligt war.

Viele Betriebe -uns eingeschlossen- müssen sich jetzt erst auf neue, teils drastisch verkürzte, Wartungsintervalle einschießen. 

Und nein, Milch besteht nicht aus Matsch. :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PixelFab
07.02.2017, 23:15

Gut zu wissen :D

0

Milch ist fusselfrei. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt es die Chance das Vollmilch nicht 100% flüssig ist?

In Milch ist immer ein bisschen Eiter. Der kommt von der Kuh, vllt meinst du das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?