ist in kroaiten wirklich so klares wasser?

6 Antworten

In Kroatien haben sie hauptsächlich Kiesstrand. Da ist das Wasser normalerweise klarer als bei Sandstrand. Aber natürlich gibt es auch in Kroatien teilweise Häfen und Abwasserentsorgung an der Küste, wo es nicht so angenehm zum Baden ist. Ansonsten ist es aber wirklich schön.

1

Da wo ich hinfahre gibt es nur Felsstrand. Aber sowohl bei Kiesstrand als auch bei Felsstrand ist das Wasser klar

0

Das Wasser bei Kroatien ist herrlich klar und eine ganz tolle Sache für Schnorchler. Wir fahren oft die ganze Küstenstraße (Magistrale) runter bis Montenegro und meine Frau sagt immer, "das Wasser ist so blau das es in den Augen weh tut". Auch unsere Kinder waren immer von dem klaren Wasser dort begeistert. Desweiteren haben einige Kroatische Strände die blaue Flagge (Auszeichnung für sauberstes Wasser) bekommen.

Ich bin in den Sommerferien, 6 Wochen lang in Kroatien (Insel Krk) ist richtig schön dort. Das Wasser ist auch sehr klar. Am besten ist es in einem Dorf Jadranovo oder auch Njivice.

LG AP2000 und fahr nach Kroatien! Es lohnt sich!

Wo Urlaub (Kroatien, Spanien, Portugal...)

Hallo, mein Kumpel (knapp 19) und ich (knapp 17) wollen in den Sommerferien gemeinsam mit dem Auto in den Urlaub. Erst war es Portugal, dann Spanien und jetzt Kroatien. Er und ich waren dort noch nie bis auf Mallorca. Momentan zieht es uns am ehesten nach Kroatien. Wir würden dort gerne auf einen Campingplatz mit Zelt. Wichtig im Urlaub sind uns weitestgehend einsame Strände und viel Natur. Und Campingplätze, mit so wenig Besuchern, wie möglich. Wenn es geht würden wir auch gerne wildcampen und das dann jede Nacht wo anders. In Kroatien habe ich bis jetzt Krk, Rab, Dugi Otok und Makarska. Obwohl mir die Möglichkeiten endlos erscheinen. Was würdet ihr für unsere Vorstellung empfehlen?! Auch Vorschläge für die anderen Länder Danke im Voraus :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?