ist in gummibärchen laktose enthalten?

5 Antworten

Es gibt auch eine Menge Gummibärchensorten ohne Laktose und zwar im Bears-and-Friends-Laden. Vielleicht habt ihr einen in eurem Ort.

Seit ich die Sorten ohne Laktose kenne, hole ich mir meine "Ladung" immer dort. Sie schmecken himmlisch fruchtig. Ich hab mal deren Seite rausgesucht, vielleicht ist ein Laden in eurer Nähe dabei.

http://www.fruchtgummi.de/produktgarantie.php

Es gibt Gummibärchen ohne Laktose und tierische Inhalte. Es gibt sogar sehr leckere! Die heißen etwas mit "Veggie".

Habe die persönlich auch zu Hause und bin sehr begeistert davon.

Also brauchst du keine Angst zu haben, auf Gummibärchen zu verzichten, falls dir gerade festgestellt wurde, dass du unter Laktoseintoleranz leidest. Und abhängig deiner Stärke der Intoleranz kannst du die einen oder anderen Sachen immernoch essen/trinken :) Kopf hoch!

Ja in Gummibärchen ist Laktose enthalten da die Gelatine mit Milch anstatt mit Wasser aufgekocht wird das soll sie für die weitere Verarbeitung geschmeidiger machen.

Glucosesirup, Zucker, Gelatine, Säuerungsmittel Citronensäure, Vitamin C, Aroma, Auszüge aus Früchten und Pflanzen (Curcuma, Apfel, Karotte, Holunderbeere, Zitrone, Brennessel, Spinat)

In der Apotheke gibts immer leckere. Aber ohne Gelatine? Dann sind sie doch gar nicht gummi!

Was möchtest Du wissen?