Ist im Schnupftabak Alkohol drin?

3 Antworten

Kommt auf die Sorte an. Es gibt einige wenige Schnupftabakmarken, die mit Alkoholika aromatisiert sind, z.B. Bernard's "Klostermischung" mit Rum oder Braniff Whiskey-Schnupftabak. Inwieweit durch die Aromatisierung mit Alkoholika aber überhaupt vom Körper Alkohol aufgenommen wird, weiß ich nicht. Ich glaube nicht, daß man von der "Klostermischung" besoffen werden kann. Die weitaus meisten Schnupftabake enthalten überhaupt keinen Alkohol. Wenn Du ganz sicher sein willst, meide diejenigen Sorten, bei denen auf der Dose "Rum", "Whisky" etc. steht.

Nein, soweit ich weiß nicht.

Nee, da ist Nikotin drin.

Ja das weiß ich, aber weil ich auch eine mpu mache will ich sicher sein

0

Was möchtest Du wissen?