Ist ihre Unterschrift gültig?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Aufgrund der geistigen Unfähigkeit ihrer Freundin ist unzulässig, weil sie nicht zurechnungsfähig war. Am besten du schaltest einen Anwalt ein. Solange es nur Forderungen am Telefon sind, brauchst du nichts zu zahlen. Erst bei einer vertraglichen Vereinbarung oder dem Eingang des Inkasso-Unternehmens ist handeln angesagt.

Bei mir war Ähnliches; ich habe auch etwas unterschrieben und bin danach für eine halbe Woche ins Koma gefallen. Die Unterschrift war rechtsgültig, weil ich davor den Anschein erweckt hatte, komplett bei Sinnen gewesen zu sein. War aber im Krankenhaus für eine OP. Rechtsgeschäfte sind aber unzulässig. Notiere dir die Telefonnummer und alles Mögliche, auch den Namen des Rettungsdiensts.

Gute Besserung an deine Freundin!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fragen warum er Geld will und entscheiden ob es ok ist.

Und dann ist ja da noch der Notarzt als Zeuge

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

8464646 21.01.2017, 01:04

Ist die Unterschrift ungültig?

0

Kann sie sich noch daran erinnern?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

DerChemicker 21.01.2017, 01:01

daran, dass sie was unterschrieben hat und evtl auch was.

0
DerChemicker 21.01.2017, 01:02

ansonsten abwarten.on der Kerl nochmal anruft und zur Polizei gehen.

0

Was möchtest Du wissen?