ist hypnose bei kindern (von Kindern) gefährlich

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich finde es wirklich klasse, dass Du Dich erkundigst. Das zeigt mir, dass Du schon einiges von der Reife hast, die man haben sollte, wenn man mit Hypnose arbeitet. Aber eben nur "einiges". Mir ist klar, dass die Faszination des Themas Hypnose eine große Versuchung darstellt.

In Deinem Fall gefährlich ist,

  • dass Du nicht das nötige Wissen hast, um beurteilen zu können, ob Hypnose im konkreten Fall evtl. kontraindiziert ist.
  • dass Du nicht weisst, wie Du mit eventuell auftretenden Abreaktionen umzugehen hättest, falls Du irgendwelche Traumata aufstöberst.
  • dass Du keinerlei Erfahrung hast bezüglich der Wirkweise von scheinbar harmlosen Suggestionen.

Diese Risiken bestehen grundsätzlich, wenn Du hypnotisierst. Wenn Du Kinder hypnotisierst, könnte der evtl. eintretende psychische oder emotionale Schaden je nach Labilität auch noch dramatischer sein.

Wenn Dich das Thema so sehr fesselt, was ich gut verstehen kann, möchte ich Dir ans Herz legen, dass Du Dein Wissen bitte aus unzähligen Fachbüchern ziehst UND im ersten Schritt bei einem Hypnose-Therapeuten die Selbsthypnose erlernst. Solange lass bitte die Finger von der Fremdhypnose.

Alles Gute für Dich!

HerzKasper

  • Hypnose-Therapeut
  • Coach
  • Hypnose-Ausbilder
bini2803 23.11.2012, 20:21

Herr Kollege - Kompliment, besser hätte man das ja nun wirklich nicht transportieren können!

0
Ikuru 23.11.2012, 20:24

Vielen Dank. Ich werde nun (die nächste Zeit) nicht mehr hypnotisieren, sondern suche nun einen (profesionellen) hypnotiseur in meiner umgebung um ihm mal über die Schultern zu schauen und, dass er/sie mir zeigen kann welche suggsetionen/hypnoseverfahren am ungefährlichsten sind um es dann irgendwann profesionell und vollausgebildet zu probieren. Danke nochmal.

0
Ikuru 23.11.2012, 20:26
@Ikuru

Ich würde ja auch gerne mal auf so ein seminar aber die verlangen 400€ und erst ab 21 jahren :-( . Aber wenn sie mir das mal zeigen möchten (über skype) würde ich mich sehr freuen.

0
HerzKasper67 23.11.2012, 20:31
@Ikuru

Ich kann Dir unmöglich (und verantwortlich) ein 10-tägiges Hypnose-Seminar per skype schenken. Noch nichtmal verkaufen.

Oder was genau möchtest Du gezeigt bekommen? :-)

0
Ikuru 23.11.2012, 20:34
@HerzKasper67

hat sich erledigt hab einen hypnotiseur in meiner nähe gefunden

0
HerzKasper67 23.11.2012, 20:39
@Ikuru

Liebe Ikuru,

würde ich damit nicht alles, was ich weiter oben geschrieben habe, unterlaufen? Ich habe auch gar keine Bedenken, dass Du - technisch gesehen - irgendetwas falsch gemacht hast. Meine Bedenken beziehen sich wirklich auf die 3 o.g. Punkte. Und da kann ich über skype nichts prüfen oder vormachen.

Lies Bücher (gerne empfehle ich Dir welche) und erlerne Selbsthypnose bei einem Therapeuten - das wird für den Anfang teuer genug.

0
HerzKasper67 23.11.2012, 20:26

Habe mir jetzt das Video angeschaut. Das ist grundsätzlich OK, was die Dame da macht, wenngleich ich es nicht als sonderlich auf Kinder zugeschnitten empfinde.

Die o.g. Risiken bestehen aber trotzdem.

0

Alter , wenn du erst recht nicht weiß ob sowas gefährlich ist oder nicht , solltest du das erst recht lassen .

Ikuru 23.11.2012, 19:45

ich hab gelesen, dass es ungefährlich ist, aber ich dachte ich frag mal des world wide web. So dumm bin ich auch nicht. Aber bei kindern?

0
askinator96 24.11.2012, 12:09
@Ikuru

also ich hab keine ahnung von hypnose , konfustrahl , psychokinese und psystrahl und son scheiß , aber wenn du weißt , dass es ungefährlich ist , mach das

0

Was möchtest Du wissen?