ist hunger der beste schutz vor magersucht?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Magersucht muss gar nicht mit Hunger zu tun haben. Da kommen mangelndes Selbstbewusstsein, mangelnde Aufmerksamkeit durch das Umfeld und das Fehlen gesunder Problemlösungsstrategien zusammen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dasErdkundebuch
27.10.2014, 22:25

ja aber z.b. in meinem fall: nie würde ich freiwillig das gefühl von hunger ertragen. es ist einfach eine horrorvorstellung, allein schon der gedanke an hunger macht mich reizbar. selbst wenn ich die o.g. probleme hätte, ich glaube nicht dass ich je magersucht als lösung nehmen würde, wirklich nie. wenn dann vl ritzen oder so.

0
Kommentar von holla33
27.10.2014, 22:26

Nicht immer, nicht alle Magersüchtigen sehnen sich nach Aufmerksamkeit und hungern deswegen

0

Was möchtest Du wissen?