Ist Honig-Wasser ein guter Haarfestiger?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also von Honigwasser habe ich auch noch nichts gehört, aber Du kannst es ja mal in einer abgeteilten Strähne versuchen, dann ist das Malheur nicht ganz so groß, wenn es kleben soll. Ich kenne als natürlichen Festiger Bier, der Geruch soll sich verflüchtigen ,wenn man sie föhnt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jo - das hält gut. Das Problem ist nur, dass Du die Wohnung damit nicht verlassen darfst, da Du sonst sofort die Haare voll mit Insekten haben wirst - und ob die Frisur das aushält kann ich nicht sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Goldshine13
14.06.2011, 14:03

es soll ja nur ein löffel honig im viertel-liter Wasser sein.Also nicht viel...Deshalb wird es bestimmt auch nicht danach riechen.

0

Nimm Zucker, das verklebt nicht. Bist dann auch gleich "ne ganz süße" ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also ich kenne das nur mit Bier, ist auch ein guter festiger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das verklebt doch die Haare. Igitt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?